Sie sind hier: Main-Navigation » Konferenztechnik » Referenzen 

Arcelor Mittal Luxemburg tagt mit beyerdynamic Konferenztechnik

Der Hauptsitz des weltweit führenden Stahlproduzenten wurde mit modernster Konferenz- und Medientechnik ausgestattet. Das so genannte Pétrusse Gebäude in Luxemburg verfügt über zahlreiche Schulungs- und Konferenzräume.

Der größte Konferenzraum „Hearst Tower“ mit 218 m² wird von Konzernfachkräften aus aller Welt genutzt und ist daher auch mit Dolmetscherkabinen und dem Dolmetschersystem SIS von beyerdynamic ausgestattet. Getagt wird mit 110 Revoluto Tischsprechstellen MCS-D 3141 mit Kanalwahlschalter zum Empfang der Dolmetscherkanäle. Das Konferenzsystem MCS-Digital ermöglicht ebenfalls die Verbindung mit dem installierten Videokonferenzsystem, um Mitarbeiter einzubinden, die nicht im Haus sind.

Im imposanten Boarding Room für die Generaldirektion wurden Revoluto Einbausprechstellen MCS-D 3971 installiert.

Ausführlicher Bericht
Ein ausführlicher Bericht über das Gesamtprojekt wurde in der Professional System 4/2010 veröffentlicht, den Sie hier downloaden können.

Download Arcelor Mittal Bericht