Alle Ergebnisse ansehen
Sie sind hier: Main-Navigation » Konferenztechnik » Referenzen 

beyerdynamic Synexis koordiniert den Einsatz von 150 Trommlern

Beim Jubiläums-Event der Münchner Schlagzeugschule drummer‘s focus erhalten 150 Trommler Kommandos über das drahtlose Synexis System, um gleichzeitige Einsätze zu gewährleisten.

Die Münchner Schlagzeugschule drummer‘s focus hat am 10.01.2014 zum Jubiläums-Event „30 Years on the Beat“ mit Deutschlands Drum Elite im Löwenbräukeller in München eingeladen.

Vom kleinen Schlagzeug-Amateur bis hin zum eingesessenen Drum-Profi kam jeder Besucher voll auf seine Kosten. Ebenso breit gefächert wie das Publikum waren auch die Live Acts: 14 Bands, meist ehemalige Schüler des Veranstalters, sorgten vier Stunden lang mit soften als auch harten Klängen für eine abwechslungsreiche Show und das in den verschiedensten Genres.

Bereits der Showbeginn versetze den Saal in Spannung: 150 Bolero Trommler sorgten für einen spektakulären Auftakt und steckten, wohl berechtigt, hohe Erwartungen. Alle Bolero Trommler wurden mit den nötigen Kommandos versorgt, um einen reibungslosen und einheitlichen Ablauf zu gewährleisten. Die Trommler waren an mehreren Stellen im Raum verteilt. Daher wurden die Kommandos über das beyerdynamic Drahtlossystem Synexis mit insgesamt 150 Synexis RP 8 Taschenempfänger an die Trommler übertragen.

Das drahtlose Synexis System ist vielseitig verwendbar, es wird hauptsächlich für Besucherführungen, zur Hörunterstützung und für Dolmetscheranwendungen eingesetzt. Aber auch für Kommandos beim Training oder bei Aufführungen wie diesen wird das System zur Koordination und für Regieanweisungen verwendet.

Ebenfalls unterstütze beyerdynamic drummer‘s focus mit kabelgebundenen Mikrofonen (unter anderem zur Mikrofonierung aller Drumsets), sowie acht TG 1000 Funkstrecken, welche auf der Mainstage, als auch zur Moderation des Events zum Einsatz
kamen und für den nötigen Bewegungsfreiraum sorgten.