Sie sind hier: Main-Navigation » Konferenztechnik » Referenzen 

Agentur für Wirtschaftsentwicklung investiert in beyerdynamic Revoluto

Am Hauptsitz der nordirischen Agentur für Wirtschaftsentwicklung Invest NI wurde ein Konferenzsystem mit Revoluto-Sprechstellen von beyerdynamic installiert.

Die Aufgabe von Invest NI besteht darin, bei der Entwicklung der Wirtschaft für den internationalen Wettbewerb durch Förderung neuer und bestehender Unternehmen zu helfen sowie Nordirland für neue Investoren attraktiv zu machen. Der Hauptsitz von Invest NI mit seiner auffälligen Architektur aus eleganten Rundungen und Glas befindet sich im Herzen von Belfast in der Bedford Street. Im Innern des Gebäudes werden die starken Designmerkmale fortgesetzt, besonders im Hauptsitzungssaal, welcher einen Teil der Gebäudespitze bildet.

Das System wurde im abgerundeten Hauptsitzungssaal von Invest NI installiert. Aufgrund der einzigartigen Form und Akustik des Raumes waren herkömmliche Schwanenhalsmikrofone nicht geeignet. Stephen Briggs, der als Vertragsmanager von Serco Integrated Services für die Verwaltung des Saales zuständig ist, zog Steve Kennedy und das Niavac Team hinzu, um eine innovative Lösung anzubieten. In enger Zusammenarbeit mit Polar Audio, fiel Niavac die ideale Lösung für diese anspruchsvolle Installation ein – Revoluto von beyerdynamic.

Die einzigartige Revoluto Technologie besteht aus 17 integrierten Mikrofonkapseln, die in einer Reihe angeordnet sind. Die Korridorcharakteristik gewährt dem Sprecher einen größeren Sprachbereich sowie mehr Bewegungsfreiheit bei seinen Reden. Außerdem kann er zu den Zuhörern Augenkontakt halten ohne einen Verlust in der Audioqualität. Dies erzeugt eine breitere Aufnahmecharakteristik als bei herkömmlichen Schwanenhalsmikrofonen. Außerdem ermöglichen die in der Revoluto-Sprechstelle integrierten Lautsprecher eine lokale Beschallung, die nicht mit der eigentlichen Beschallungsanlage verbunden werden muss.

Niavac führte eine erfolgreiche Demonstration des Revoluto-Systems durch und plante anschließend ein System, das die spezifischen Anforderungen dieser anspruchsvollen Installation erfüllte. Die in Belfast ansässige Installationsfirma berücksichtigte zwölf Revoluto-Delegiertensprechstellen und eine Präsidentensprechstelle, während das vorhandene Audiosystem mit einem DSP Mainframe und drahtlosen UHF Opus-Mikrofonen von beyerdynamic aufgerüstet wurde.

Simon Druce, Verkaufsleiter bei Polar Audio kommentierte folgendermaßen: „Das fehlende Schwanenhalsmikrofon bei Revoluto trägt dazu bei, dass im Sitzungssaal eine klare Linie erhalten bleibt und ermöglicht dem Anwender nicht nur deutlich zu hören, sondern auch die anderen Teilnehmer zu sehen. Die Anwender können jetzt entspannt diskutieren, sich zurück- oder vorlehnen ohne einen nennenswerten Nahbesprechungseffekt.“

Steve Kennedy, der Geschäftsführer von Niavac fügt hinzu: „Revoluto war für uns ein neues Konzept, aber nach einer eingehenden Beratung mit dem Kunden und einer erfolgreichen Vorführung, wussten wir, dass es das richtige Produkt für diese Installation ist. Wir sind sehr stolz, dass uns Invest NI die Chance gab, dieses Projekt, das erste seiner Art in Nordirland umzusetzen und wir möchten dem Team von Polar Audio für ihre Unterstützung danken.“

Quelle: Polar Audio (beyerdynamic Vertriebspartner UK)