Alle Ergebnisse ansehen
Sie sind hier: Main-Navigation » Konferenztechnik » Referenzen 
Nikolaisaal Potsdam Außenansicht, Fotografie Roehs
Nikolaisaal Potsdam Innenansicht, Fotografie Stefan Müller
beyerdynamic Tour Guide System Synexis dient zur Übertragung der Informationen

Musikkulturelle Bildung im Nikolaisaal Potsdam mit dem beyerdynamic Tour Guide System Synexis

„Hört man nur, was man weiß?“ Diese spannende Frage stellen die Konzertveranstalter des Nikolaisaals Potsdam in ihrem aktuellen Veranstaltungsprogramm. Das vielseitige Angebot des Nikolaisaals wendet sich an den klassischen Konzertgänger ebenso wie an den aufgeschlossenen Neueinsteiger. So bieten die Organisatoren auch eine Reihe von Veranstaltungen an, die Musik durch Hintergrundinformationen greifbarer macht.

Konzerte können durch Gespräche mit Musikkritikern und Übertragung ihrer Live-Kommentare während der Veranstaltung ganz neu erlebt werden. Schulklassen wird durch die Möglichkeit von Probenbesuchen mit Hintergrundinformationen während der Probe die klassische Musik näher gebracht. Bei moderierten musikalischen Spaziergängen durch Potsdam rund um das Thema „Hören“ erleben die Teilnehmer Konzerte ganz neu und erfahren bei Hör-Experimenten wie das Gehör funktioniert.

Zur Übertragung all dieser Moderationen wird das drahtlose Synexis System von beyerdynamic eingesetzt. Im Nikolaisaal sind stationäre Sender für die Übertragung der Kommentare aus der Redaktionskabine installiert. Für die Führungen unterwegs kommen für den Tour Guide Taschensender und Ohrbügelmikrofone zum Einsatz. Die Teilnehmer bekommen einen Empfänger mit Einohrhörer. Für Träger von Hörgeräten und Cochlear-Implantaten (CI) werden statt der Hörer mobile Induktionsschleifen des Synexis Systems angeboten, die einfach um den Hals gehängt werden. Mit der „T-Stellung“ am Hörgerät/CI werden die Informationen direkt ohne Umgebungsgeräusche induktiv auf das Hörgerät/CI übertragen.



Auftraggeber:
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH, Potsdam

Pdf Download