Alle Ergebnisse ansehen
Sie sind hier: Main-Navigation » Konferenztechnik » Referenzen 

Umweltministerium Iran tagt mit beyerdynamic Konferenztechnik

Das Umweltministerium (DOE) ist eine Staatsorganisation, welche durch den Vizepräsident geleitet wird. Der Sitz ist im Westen von Teheran, im botanischen Garten Pardisan.

Das DOE Gebäude besteht aus zwei Teilen. Aus dem höheren Hauptgebäude und dem anderen Bauwerk, das speziell für Kongresse entworfenen wurde.

Darin befindet sich ein Kongresszentrum mit 450 Sitzplätzen, ein Konferenzraum mit 24 Plätzen und ein weiterer Raum mit 20 Plätzen. Alle drei Räume sind mit professioneller Audio-, Video- und Lichttechnik ausgestattet.

Im Kongresszentrum wurde ein Konferenzsystem MCS-Digital mit 42 Einbausprechstellen mit Abstimmfunktion und Kanalwahlschalter installiert. Des Weiteren erfolgt die Kamerakontrolle mit iCNS Software und Übersetzungen mit vier Dolmetschersprechstellen MCS-D 202. Außerdem werden fünf Drahtlossysteme Opus 300, zwei Schwanenhalsmikrofone SHM 203 und fünf Mikrofone Opus 69 eingesetzt. Die Fremdsprachen können zudem mit 150 Empfängern FE 316 des drahtlosen UHF Systems empfangen werden.

In den beiden Konferenzräumen werden MCS 50 Konferenzsysteme und Opus 300 drahtlose Mikrofone eingesetzt.

Bilder:

  • Kongresszentrum ausgestattet mit Einbausprechstellen des Konferenzsystems MCS-Digital
  • Umweltministerium, Teheran
  • Kongresszentrum mit 450 Plätzen
  • Konferenzraum mit 20 Plätzen (MCS 521)
  • Konferenzraum mit 24 Plätzen (MCS 521)

Quelle:
Pajouhesh Gostar Systemhaye Novin Co. – Iran

 

Pdf Download