Sie sind hier: Main-Navigation » landingpages » Kirchenbeschallung 

Perfekter Klang für Ihre Kirchenbeschallung

„Tonangebend“ für Kirchen – beyerdynamic Mikrofone, Höranlagen und Veranstaltungstechnik

 

Kirchenmikrofone – guter Ton von Anfang an
Ob imposante historische Gebäude, kleine Dorfkirchen oder moderne spektakuläre Architektur, oft sind Kirchen eine akustische Herausforderung für die Kirchenbeschallung. Umso wichtiger ist es, bereits am Anfang der Beschallungskette beim Mikrofon die richtige Entscheidung zu treffen, um von Anfang an ein optimales Tonsignal zu erzeugen. beyerdynamic hat mit mehr als 85 Jahren Erfahrung Kirchen-Mikrofone für unterschiedlichste akustische Räumlichkeiten und Anwendungen.  

Hörunterstützung in Kirchen – barrierefreies Hören
Ein weiterer, zunehmend wichtiger Teil der Kirchenbeschallung ist das Thema Barrierefreiheit für Schwerhörige. Auch hier bietet beyerdynamic die passende Lösung an: Die mobile Höranlage Synexis. Ohne aufwändiges Verlegen von Induktionsschleifen nimmt sich der schwerhörige Gast einfach einen mobilen Empfänger und wählt zwischen einem Hörer oder einer Induktionsschleife für das Hörgerät/CI und setzt sich an einen beliebigen Platz. Die Induktions-Halsringschleife IL 200 erfüllt mit Synexis die Norm DIN EN 60118-4 für induktive Höranlagen.

Die Kirche als Veranstaltungszentrum
Ob Konzerte, Diskussionsrunden oder Besucherführungen – bei Veranstaltungstechnik wie Mikrofonen, Konferenzsystemen, Dolmetschertechnik oder Besucherführungssystemen ist beyerdynamic "tonangebend".