Alle Ergebnisse ansehen
Sie sind hier: Header-Navigation Rechts » News 

Lea Awards in Frankfurt: Ein Sounderlebnis der Extraklasse - mit beyerdynamic

14. März 2014

Rock, Pop, Schlager und Glamour bestimmten das Geschehen bei der 9. Verleihung des PRG Live Entertainment Awards in der Frankfurter Festhalle am 11. März 2014. Am Abend vor der Eröffnung der Prolight + Sound und Musikmesse in Frankfurt bot der Event einen glamourösen Auftakt in das internationale Branchentreffen. 1.300 VIP-Gäste der Veranstaltungsbrache kamen in den Genuss einer Gala von großartigem Format.

beyerdynamic stellte als Sponsor der Veranstaltung die Bühnenmikrofone und verwandelte das Showprogramm in ein Sounderlebnis der Extraklasse: Sowohl bei der Moderation von Ingo Nommsen, als auch bei den Auftritten der Künstler und Laudatoren sorgten über 20 TG 1000 Funkstrecken für einen brillanten Klang. Dank des vielseitigen Mikrofonportfolios gelang es, die Stärken jedes einzelnen Künstlers hervorzuheben. Von der zarten Stimme einer Annette Louisan bis zur progressiven Schlagzeug-Performance von Power! Percussion sorgten die beyerdynamic TG 1000 Drahtlos-Mikrofone für Gänsehaut bei den prominenten Gästen, darunter Christina Stürmer, Jürgen Drews oder The BossHoss.

 

Die Baseballs präsentierten unter anderem ihren Beitrag für den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest „Mo Hotta Mo Betta“ live. Cäthe und Meret Becker, die aktuelle Frauen-Power der deutschen Singer-Songwriterinnen-Szene, DJ Bobo und Heino reihten sich mit ihren Auftritten nahtlos in das einzigartige Bühnenprogramm. Als Laudatoren gaben sich u.a. Klaus Meine, Helmut Lotti sowie Schauspieler Ben Becker die Ehre.

 

Auch die Showeffekte ließen keine Wünsche offen. Ein einzigartiges LED-Bühnendesign sowie drei Video-Walls, zahlreiche Lasereffekte und Wasserfontänen sorgten für ein spektakuläres Gesamtbild.

Insgesamt wurden 14 Preise an Veranstalter, Künstlermanager, Konzertagenten und Veranstaltungsstätten verliehen. So erhielt dieses Jahr unter anderem die Tournee der Toten Hosen (Arena-Tournee des Jahres) und die Agentur Marek Lieberberg (Veranstalter des Jahres) eine der begehrten Trophäen.