Alle Ergebnisse ansehen

beyerdynamic präsentiert neue Installationsmikrofon-Serie bei der Integrated Systems Europe Classis

01. Februar 2011

beyerdynamic präsentiert in Amsterdam am Stand 1 J 89 individuelle Mikrofone und neue Lösungen für Dolmetscher- und Konferenzanwendungen.

Im Mittelpunkt steht die neue Classis Installationsmikrofon-Serie. Die Grenzflächen- und Schwanenhalsmikrofone für Tisch- und Deckenmontage verbinden ein elegantes, unauffälliges Design mit innovativer Technik.

Dank der neuen Scudio™ Technologie ist eine gleichzeitige Verwendung von drahtlosen Mobilgeräten jederzeit möglich. Die Scudio™ Technologie umfasst zahlreiche elektronische und mechanische Besonderheiten zur Eliminierung unerwünschter Störungen durch drahtlose Mobilgeräte. Dabei ist die patentierte Abschirmung der Kapsel bei allen Mikrofonen ein wichtiges Detail. Das Zusammenspiel aller Scudio™ Merkmale sichert die optimale Tonqualität und Sprachverständlichkeit aller beyerdynamic Installationsmikrofone der neuen Generation.

Die hohe Rückkopplungssicherheit bei den Schwanenhalsmikrofonen ermöglicht eine höhere Lautstärke bei der Beschallung.

Die Einzelqualitätsprüfung garantiert geringe Toleranzen, was eine gleiche Lautstärke der Mikrofone bewirkt. Somit sind homogene Klangeigenschaften in allen Installationen garantiert – ob bei der Einzellösung oder mit mehreren Mikrofonen.

Mehr unter www.beyerdynamic.de/classis


Zeichen Meldung (inkl. Leerzeichen): 1.355

Bild:
beyerdynamic Classis Serie

 

JPG, 2.2 MB

Bild herunterladen