DTX 300 p: BEYERDYNAMIC BRINGT KLANGSTARKEN KOPFHÖRER ZUM ZUSAMMENFALTEN - PERFEKT FÜR TABLET-PC'S UND ANDERE MOBIL-PLAYER DTX 300 p

14. März 2011

Mobiler Klang in Bestform

Heilbronn, prolight+sound 2011: Großes Kino auf Reisen – mit Video-Programmen auf einem Tablet-PC wie dem iPad kein Problem. Auch die eigene Musik hören - egal ob im Zug oder im Hotelzimmer - ist mittlerweile so selbstverständlich wie mobil telefonieren und unterwegs arbeiten. Fehlt nur noch der optimale Klang, denn die eingebauten Lautsprecher lassen in der Regel zu Wünschen übrig.

Da kommt der neue DTX 300 p vom Heilbronner Audiospezialisten beyerdynamic gerade recht. Als On-Ear-Kopfhörer, der mit seinen bequemen Polstern weich auf dem Ohr aufliegt, bringt er genug Membranfläche mit, um dem Soundtrack von Hollywood-Blockbustern den nötigen Nachdruck zu verleihen. Gleichzeitig ist sein Klangbild so detailreich, dass auch feine Orchesterstrukturen in Klassik-Einspielungen auf iPod oder anderen MP3-Playern nicht auf der Strecke bleiben. Die geschlossene Bauweise schirmt störende Umweltgeräusche ab und der Hörer kann sich ganz auf das Audio- oder Videoprogramm konzentrieren.

Der DTX 300 p hat außer seinen akustischen Qualitäten aber noch mehr zu bieten. Er schlägt quasi zwei Fliegen mit einer Klappe: Dank stabiler Gelenke am Edelstahl-Kopfbügel lässt sich der Kopfhörer mit einem Handgriff zusammenfalten und im mitgelieferten Softcase verstauen. Genauso schnell ist der Kopfhörer am nächsten Einsatzort wieder betriebsbereit. Schließlich will der Filmfan ja wissen, wie die Handlung weiter geht.

Der DTX 300 p ist ab sofort zum Preis von 49 Euro in zwei eleganten Farbvariationen erhältlich: in weiß und in schwarz mit rot eloxiertem Aluring.

Zu beziehen über den qualifizierten Fachhandel und direkt über den Hersteller: www.beyerdynamic.com  

Technische Daten DTX 300 p
Wandlerprinzip  dynamisch
Arbeitsprinzipgeschlossen
Übertragungsbereich25 - 18.000 Hz
Impedanz32 Ohm
Schalldruckpegel104 dB
Art der Ankopplung
an das Ohr ohraufliegend
Kabel1,2 m
Anschluss 3,5 mm Klinkenstecker
ZubehörSoftcase
unverbindliche Preisempfehlung49,- Euro



Zeichen Meldung (inkl. Leerzeichen): 2.117
Zeilen gesamt: 51

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.


Pressekontakt / Anforderung von Testexemplaren:
Ursula Hinkel
Medienarbeit
Wilhelm-Mayr-Str. 35, D-80689 München
Telefon: +49 (0)89-12 000-178
Fax: +49 (0)89-12 000-179
Mobil: +49 (0)172-89 00 981
hinkel@beyerdynamic.de
www.beyerdynamic.com




Über beyerdynamic

Mit Pioniergeist und höchstem Qualitätsanspruch steht die beyerdynamic GmbH & Co. KG, Heilbronn, für angewandte Hochtechnologie im Bereich professioneller Audio-Elektronik. Auch heute, über 80 Jahre nach der Gründung des Unternehmens, werden Kopfhörer, Mikrofone und Konferenztechnik in Deutschland entwickelt und überwiegend in Handarbeit gefertigt.

Der junge Ingenieur Eugen Beyer legte mit der Entwicklung des DT 48 (1937), ein Kopfhörer, der bis heute nach dem gleichen technischen Prinzip gefertigt wird, den Grundstein zum Unternehmenserfolg. Später erlangten die beyerdynamic Mikrofone Weltruhm: Die erste Beatles-Tournee wurde 1966 mit dem Bändchenmikrofon E 1000 durchgeführt, in den 70er und 80er Jahren spielten international bekannte Musiker und Bands wie beispielsweise Abba, Bob Dylan und Udo Lindenberg mit beyerdynamic-Equipment. In den letzten Jahren hat beyerdynamic insbesondere auf dem Gebiet der drahtlosen Konferenztechnik Zeichen gesetzt. 1998 präsentierte der Audiospezialist als Weltneuheit eine drahtlose Konferenzanlage. Die weltweit einzigartige Revoluto-Konferenzmikrofon-Technologie sichert dem Unternehmen die Technologieführerschaft weltweit.

Professionelle Headsets für TV-Kommentatoren und Headsets mit digitaler Geräuschunterdrückung für Piloten sowie Dolmetscheranlagen ergänzen die aktuelle Produktpalette. Zu den jüngsten Referenzen der Ingenieure aus Heilbronn gehören Kopfhörer für 5.1 Surround Sound (Heasdzone), HighEndkopfhörer mit innovativer Tesla-Technologie (T 1, T 50 p, T 5) sowie Headsets mit der patentierten Gehörschutz-technologie EarPatron (z.B. SIS). Mit der beyerdynamic MANUFAKTUR setzt das Traditionsunternehmen auf Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch und unterstreicht die Positionierung als Premiumhersteller.

 

DTX 300p rot

JPG, 685 KB

Bild herunterladen

DTX 300p weiß

JPG, 640 KB

Bild herunterladen

DTX 300p geschlossen

JPG, 471 KB

Bild herunterladen

Eine Frau mit DTX 300p

JPG, 484 KB

Bild herunterladen

Ein Mann mit DTX 300p

JPG, 467 KB

Bild herunterladen