T 90
 
tesla-technologie

T 90

Made in Germany
499,00 €
inkl. 19% MwSt., Versandkostenfrei *
Artikelnummer: 715441
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Premium Tesla Hifi-Kopfhörer, offen

Der T 90 ist der erste High End Kopfhörer in komplett offener Bauweise mit der revolutionären Tesla Technologie.Von Grund auf neu konstruierte Schallwandler basierend auf einem Neodym-Ringmagnet mit optimiertem Magnetfeldverlauf, der dafür sorgt, dass im Inneren des Schallwandlers ein stärkeres Magnetfeld entsteht (über 1,2 Tesla - Maßeinheit für die magnetische Flussdichte - bei bisherigen Modellen hat das Magnetfeld eine Stärke von < 0,65 Tesla). Dadurch kann die Spule sehr filigran ausgeführt und trotzdem ein hoher Wirkungsgrad (Verhältnis zwischen abgegebener Leistung und zugeführter Leistung) erreicht werden. Die Membrane, bestehend aus einer 3-schichtigen "Compound Folie", führt zu einem äußerst präzisen Frequenzgang und garantiert im Zusammenhang mit dem Magnet einen extrem transparenten und verzerrungsfreien Klang. Nur Kopfhörer dieser Art vermitteln dieses Gefühl von Nähe und Transparenz – nichts steht zwischen dem Klang-Enthusiasten und seiner Musik. Das perfekte Musikerlebnis in ungestörter Umgebung. Dank seiner Abstimmung auf spontanes Hörvergnügen kann der Musikfan sofort ins Klanggeschehen eintauchen. Der T 90 verbindet den neutralen analytischen Klang der Tesla- Wandler mit einem vollen, warmen Timbre und einer Spielfreude, die vom ersten Ton an Spaß machen. Der T 90 besticht nicht nur mit seiner hohen Klangqualität. Auch sein anmutendes Äußeres überzeugt. Die verwendeten samtweichen Materialien am Kopfbügel und den Ohrpolstern ermöglichen unendlichen Hörgenuss durch besten Tragekomfort.

  • Tesla Technologie mit höchstem Wirkungsgrad
  • Hochauflösendes und weiträumiges Klangbild durch offene Bauweise
  • Kopf- und Ohrpolster aus samtweichem Mikrofaser
  • Inkl. Transporttasche
In den Warenkorb

Kontakt

beyerdynamic GmbH & Co. KG
Theresienstr. 8
74072 Heilbronn - Germany

Fragen zu Bestellungen, Bezahlung & Versand

Phone: +49 7131 617-444

Produktberatung

Phone: +49 7131 617-430

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Technische Daten

Übertragungsart   Kabelgebunden
Bauweise (ArbeitsprinzipDie Unterschiede zwischen geschlossenen und offenen Kopfhörern sind 1. die starke Isolierung von Außergeräuschen bei geschlossenen Kopfhörern (und umgekehrt: die "Außenwelt" hört nicht was der Kopfhörer spielt) und 2. der bessere räumliche Klang bei offenen Kopfhörern. Halb-offene Kopfhörer sind im Prinzip ein Mix aus beidem und versuchen diese jeweiligen Vorteile zu vereinen. )   Offen
Kopfhörer ImpedanzAuch Nennimpedanz. Die Impedanz ist der Wechselstromwiderstand der Spulen von Lautsprechern und Kopfhörern in Ohm. Da die Impedanz frequenzabhängig ist, wird sie immer bei einer Frequenz von einem Kilohertz angegeben.   250 Ohm
Übertragungsbereich KopfhörerDer Übertragungsbereich gibt die vom Schallwandler des Kopfhörers wiedergegebene tiefste und höchste Frequenz an.   5 - 40.000 Hz
KennschalldruckpegelDiesen akustischen Pegel erzeugt das Wandlersystem eines Kopfhörers an einem künstlichen Ohr (einer Messapparatur, die das menschliche Ohr nachbildet) bei einer Eingangsleistung von einem Milliwatt (dB/mW @ 500 Hz).   102 dB (1 mW / 500 Hz)
Bauform   Ohrumschließend
Kabel & Stecker   Vergoldeter Miniklinkenstecker (3,5 mm) & 1/4" Adapter (6,35 mm)
Nettogewicht ohne Verpackung   425 g


Datenblatt

Downloads

Datenblatt


Weitere Downloads finden Sie unter dem Menüpunkt Service.
Ein weiträumiger, detaillierter und komplett immersiver Klang
Hi-fi Choice 08/2014
Rubrik: Kopfhörer Test
Autor: unbekannt

Hi-fi Choice 08/2014
Rubrik: Kopfhörer Test
Autor: unbekannt

Aus dem englischen Originaltext übersetzt

[...]

Die Bauweise ist im Allgemeinen exzellent mit durchweg hochwertigen Materialien und man gewinnt den Eindruck, dass dem Design sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Das Ergebnis ist ein attraktiver Kopfhörer, der sich durch seinen angenehmen Langzeittragekomfort auszeichnet, wobei das Gewicht perfekt über den Kopf verteilt wird.  

[...]

"(...) der  T 90 wird mit einem hervorragenden Tragekoffer geliefert. Den werden Sie vermutlich auch tatsächlich benutzen, denn obwohl der Kopfhörer über eine offene Bauweise verfügt, sind die Störgeräusche weniger als bei anderen Modellen hier und gepaart mit der kleineren Größe ist er eine echte Alternative für unterwegs und den Gebrauch zu Hause. 

[...]

Der T 90 ist einer der weniger empfindlichen Kopfhörer im Test und benötigt mehr Energie, um das Testniveau zu erreichen. Aber nachdem er das erreicht hat, liefert er von vornherein ein starkes Argument für seine Anwendung.

[...]

Die Präsentation wird extrem gut kontrolliert, was bedeutet, dass es absolut keine Spur von Rauschen oder Härte gibt. Das Ergebnis ist ein Kopfhörer, der praktisch jeder Situation gewachsen ist. Neben dieser Kontrolle verfügt er über eine außergewöhnlich weiträumige Präsentation, die auch bei sehr großen Aufnahmen eine absolut überzeugende Leistung ermöglicht, während er bei kleineren Aufnahmen angemessen intim klingt. Insbesondere das Stück von Kraftwerk bewältigt der T 90 von allen in der Gruppe am besten mit einem weiträumigen, detaillierten und komplett immersiven Klang. Die Basswiedergabe ist ebenfalls sehr kraftvoll. Bei Passagen mit schnellerem Tempo entsteht eine Spannung, die das Hören mit diesem Kopfhörer unwiderstehlich macht.

Analytischer, satter Klang
videoaktiv 4/2014
Titel: Preis-Schießen
Autor: Karl-Gerhard Haas

videoaktiv 4/2014
Titel: Preis-Schießen
Autor: Karl-Gerhard Haas

www.videoaktiv.de

[...]

"Brilliante, im Sinne analytischer Wiedergabe leicht überbetonte Höhen, satter, dennoch kontrollierter und dynamischer Bass, dazu ein hoher Pegel - der T 90 zeigt der Ex-Referenz aus eigenem Hause, wo der Hammer hängt."

Videoaktiv Urteil: Sehr gut

Preis/Leistung: Gut

Hat Kopf und Herz erobert
www.bonedo.de 04/2014
Titel: Eine neue Liga unter den "Offenen"?
Autor: Peter Könemann

www.bonedo.de 04/2014
Titel: Eine neue Liga unter den "Offenen"?
Autor: Peter Könemann

[...]

"Ich kann es nicht anders sagen, der Beyerdynamic T 90 hat meinen Kopf und mein Herz erobert. Die Wiedergabeeigenschaften sind zum jetzigen Zeitpunkt meine persönliche Referenz. Der Tragekomfort ist außergewöhnlich gut, lediglich das nicht abnehmbare, glatte und bisweilen störrische Kabel stört das Gesamtbild ein wenig. Auch das Verhältnis von Höhen- zu Mittenband wäre um eine kleine Nuance optimierbar. Dennoch, auch der Verkaufspreis von ca. 450 Euro ist mehr als gerechtfertigt, weil der T 90 definitiv in einer anderen Liga spielt als die meisten mir bekannten (dynamischen) Kopfhörer und sich somit uneingeschränkt für professionelle Anwendungen wie Editing, Mix und Mastering eignet."

[...]

Um Welten besser
www.macrewind.de 09/2013
Titel: Praxistest: beyerdynamic A 20 / T 90
Autor: Frank Borowski

www.macrewind.de 09/2013
Titel: Praxistest: beyerdynamic A 20 / T 90
Autor: Frank Borowski

[...]

"Der beyerdynamic T90 ist mit rund 500 Euro zwar noch ein Stückchen teurer, aber klanglich… mein lieber Herr Gesangsverein! Der T90 ist nicht nur ein bisschen besser als die besagten Probanden, sondern gleich um WELTEN."

[...]

Ein wirklich toller Kopfhörer
www.headfonia.com 05/2013
Titel: Der offene T 90 von beyerdynamic: Ein Blickfang!
Autor: Lieven

www.headfonia.com 05/2013
Titel: Der offene T 90 von beyerdynamic: Ein Blickfang!
Autor: Lieven

Translated from the original English article

"Man liebt es oder hasst es, aber beyerdynamic benutzt oft das gleiche Design für die Gabelgelenke aus Metall bzw. für den Kopfbügel. Ich persönlich liebe dieses Design."

[...]

"Der T 90 hat insgesamt eine sehr gute Detailwiedergabe, (...) eine der besten, die ich bisher gehört habe. Die Links/Rechts-Balance und die 3-Dimensionalität sind einfach unglaublich, genau wie der enorm räumliche Klang. Die Präsentation ist im Allgemeinen eher luftig und lässt viel Raum zwischen den Instrumenten. Der Kopfhörer T 90 klingt straff ohne jegliche Klangfärbung, vielleicht ganz leicht, dennoch ist die Darstellung sehr klar und realistisch, egal welches Genre man hört."

[...]

"Der  T 90 hat diesen Hauch von Wärme und seine Detailgenauigkeit ist spitze. Der Bass ist sehr straff und hat eine bemerkenswerte Kraft/Tiefe. Der sehr detaillierte und vielschichtige Bass geht wirklich tief; er ist zwar nicht gerade sehr leistungsstark (...), aber völlig im Einklang mit den Mitten.
Die Höhen sind ebenfalls sehr detailliert und vielschichtig, klingen dabei aber überhaupt nicht hart. Sie drängen sich mehr in den Vordergrund als der Rest und sind daher etwas weniger linear, klingen aber immer noch toll."

[...]

"Nachdem ich den T 90 nun seit ein paar Wochen habe, schätze ich beyerdynamic noch mehr. Für mich ist der T 90 wirklich ein fantastischer Kopfhörer und eine ideale Mischung aus Detail und Spaß. Sie dürfen mich als Fan bezeichnen."

[...]

Tolle Kombination aus Tragekomfort, Klang und Qualität
www.cnet.com 03/2013
Titel: Kostspieliger Kopfhörer mit bemerkenswert präzisem Klang
Autor: Steve Guttenberg

www.cnet.com 03/2013
Titel: Kostspieliger Kopfhörer mit bemerkenswert präzisem Klang
Autor: Steve Guttenberg

Sinngemäß übersetzt aus dem englischen Originaltext

Die fortschrittliche Tesla Magnetfluss-Technologie des ohrumschließenden beyerdynamic T 90 erzeugt einen bemerkenswert präzisen Klang. Zudem verleiht die offene Bauweise des Kopfhörers dem Klang mehr Räumlichkeit. Auch nach längerem Tragen ist der T 90 noch sehr bequem und braucht keinen Vergleich mit Kopfhörern, die 1000 Dollar kosten, zu scheuen.

[...]

Fazit: Der beyerdynamic T90 ist zwar teuer, aber kein anderer günstigerer Kopfhörer kommt an diese Kombination aus Tragekomfort, Klang und Qualität heran.

[...]

Spielt leichtfüßig, flink und souverän
Image Hifi 02/2013
Titel: Viel Spaß in der Wanne
Autor: Jochen Donner

Image Hifi 02/2013
Titel: Viel Spaß in der Wanne
Autor: Jochen Donner

[...]

"Mit all diesen Zutaten entstand ein besponders verzerrungsarmes, hoch leistungsfähiges Akustik Kraftwerk. Der Wirkungsgrad der Treibertechnologie hat sich dank dieser optimierten Bauart drastisch verbessert. Die Konsequenz: Der T 90 entwickelt - wohl deshalb - eine hörbar präzisere Abbildung, tönt deutlich lauter (...), spielt leichtfüßig, flink und souverän - und damit klar besser (...).

[...]

"Dabei bleibt er stets wohlklingend.[...] Der Tesla-Sound wirkt dadurch plastisch und lebendig, aber nie verbogen - ein "Spaß-Kopfhörer".

[...]


"Seine Bassanhebung verleiht zum Beispiel Orchester-Pauken eine Fülle, durch die sie präziser und kompakter hörbar werden. Das akustische Gesamtbild bekommt mehr Fleisch auf die Knochen, mehr Tragfähigkeit, mehr Körper. Zudem baut die willig und flink schwingende Membran eine klar wahrnehmbare Tiefenstaffelung auf. Musiker stehen dabei auf einer Bühne, deren Dimension nicht übermäßig üppig geraten ist: [...] Doch treten Instrumente und Stimmen im T 90 umso sauberer voneinander getrennt und klarer verortbar auf. Davon profitiert der Rockmusik-Hörer (...). Der Klassik-Liebhaber wird sich über die präzise, fast überreich abgebildeten Berliner Philharmonika (...) freuen (...)."

[...]

"Jetzt darf ich mit gutem Gewissen sagen, dass der T 90 besonders Stimmen liebt: Sei es die Fülle von zwei Oktaven bis zum f3 von Roberta Peters (...), sei es Petterson Hoods (...) intimes, melancholisches Raunen, sei es die hochdynamische "zwiebelsprache in blue notes" (...) - feinste Zeichnung und pulsierende Kraft des Tesla-Töners transportieren jede Nuance und schaffen eine lebendige Direktheit, die ihresgleichen sucht."

[...]

beyerdynamic T 90: Großer Wurf gelungen
T 90
Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 9.10.2012
Autor: Wolfgang Tunze

(Auszugsweise)

"Der Kopfhörer T 90 von beyerdynamic / Akustisch ein großer Wurf
(...) Hier zeigt sich der T 90 in seiner ganzen akustischen Schönheit – einer ungemein reizvollen Kombination aus Präzision, Spielfreude, Souveränität und luftiger Lässigkeit.

(...) Flinken Läufen auf akustischen Gitarren folgen die Hörermembranen mit atemberaubender Genauigkeit; jedes noch so subtile Anrissgeräusch machen sie deutlich. Streichquartette bilden diese Kopfhörer ab, dass ihr Träger glaubt, jedes einzelne Instrument mit Händen greifen zu können. Blasinstrumente entfalten, über den T 90 genossen, ihre natürliche Wärme.

(...) der T 90 reproduziert den ganzen akustischen Druck ungemein glaubwürdig, aber auch mit luftiger Leichtigkeit – völlig unangestrengt eben, ganz genau so, wie die mächtigen Instrumente zu Werke gehen. 

(...) Alles in allem ist Beyerdynamic mit diesem Hörgerät ein großer Wurf gelungen, der in der HiFi- Welt nicht zu den Alltäglichkeiten gehört: Es gibt etliche noch deutlich teuere Kopfhörer, die hinter den tönenden Talenten dieses Modells ebenso deutlich zurückbleiben."


>> Lesen Sie den kompletten Artikel hier

Als ob man „live“ dabei wäre
Singapure Hardware Zone 10/2012
Titel: Der offene Beyerdynamic T 90 – exakt ausgewogene Klangqualität
Autor: Hurrairah bin Sohail

Singapure Hardware Zone 10/2012
Titel: Der offene Beyerdynamic T 90 – exakt ausgewogene Klangqualität
Autor: Hurrairah bin Sohail

Translated from the original English article

[...]

Die Gesamtleistung des T 90 ist nahezu einwandfrei, so wie es sich für einen Kopfhörer dieser Preisklasse gehört. Der Kopfhörer klingt insgesamt ausgewogen und dynamisch. Jedes einzelne Frequenzband des Klangspektrums wird sehr schön und alles in allem sehr originalgetreu wiedergegeben. Wir waren von den warmen und hellen Höhen in Adeles "Melt My Heart To Stone" begeistert. Durch die Liebe zum Detail und ein gutes dynamisches Verhalten zusammen mit einem hervorragenden Raumklang fühlten wir uns bei „Hotel California“ wie in einem Livekonzert.  Wäre der Bass ein klein wenig kräftiger gewesen, hätte der T 90 die höchste Punktzahl für perfekte Audioleistung erhalten.

Ein toller Langzeithörer
Stereo 08/2012
Titel: Lautsprecher? Sind doch Old School!
Autor: Ulrich Wienforth

Stereo 08/2012
Titel: Lautsprecher? Sind doch Old School!
Autor: Ulrich Wienforth

Im Test B&W P3, beyerdynamic T 90, HIFIMAN HE-300, Philips Fidelio L1, PSB M4U2, Sennheiser HD 700, Sony MDR-MA 900, V-Moda CrossF LP 2

[...]

"Untenrum klingt der T 90 eher schlank, aber prägnant. Er ist sehr durchhörbar, feinzeichnend, mit äußerst angenehmen Mitten und luftiger Transparenz. Ein toller Langzeithörer!"

Preis/Leistung: Sehr gut

T 90 - Über alle Zweifel erhaben
Audio 08/2012
Titel: Reine Kopfsache
Autor: Alexandros Mitropoulos

Audio 08/2012
Titel: Reine Kopfsache
Autor: Alexandros Mitropoulos

Im Test fünf Kopfhörer: beyerdynamic T 90, Focal Spirit One, Fostex TH-900,PSB M4U 2, Sony MDR-MA-900

[...]

"Neuester Zuwachs der Kopfhörerfamilie ist der T 90. Als erstes Modell in offener Bauweise soll er für ein natürliches Hörgefühl sorgen - Der Eindruck, akustisch von der Außenwelt abgeschottet zu werden, soll beim Aufsetzen erst gar nicht entstehen. Die Verarbeitung des T 90 ist über alle Zweifel erhaben. Massive, fein gearbeitete Edelstahlbügel verleihen ihm nicht nur ein wertiges Aussehen, sondern auch eine enorme Stabilität. Beim Kopfbügel und den Ohrmuschelpolstern setzen die Heilbronner auf weiches Mikrofasermaterial, was in Kombination mit einem Gewicht von 330 g für exzellenten Tragekomfort sorgt."

[...]

"Das Klavier auf Aaron Parks "Riddle me this" (aus "Invisable Cinema") überzeugte mit einem offenen und natürlichen Ton. Auch der Bass reichte bis in die unteren Register und blieb dabei stets definiert und dynamisch. Und selbst bei hohen Pegeln blieb der T 90 gelassen und fing nicht an zu komprimieren."

Klangurteil 85 Punkte
Preis/Leistung: sehr gut

Spagat aus analytischem und spaßigem Klangbild
www.hardwareluxx.de 07/2012
Titel: Test: Beyerdynamic T 90
Autor: Kevin Holtmeier

www.hardwareluxx.de 07/2012
Titel: Test: Beyerdynamic T 90
Autor: Kevin Holtmeier

[...]

"Insgesamt beeindruckt der Beyerdynamic T 90 mit einem modernen Design, welches dennoch schlicht und zeitlos erscheint. Die verwendeten Materialien sind durchweg hochwertig gewählt: Schweizertüll zur äußeren Verkleidung der Ohrmuscheln, ordentlich gearbeitetete Aluminium Akzente und Gabeln sowie sehr weiche Velourspolster für Ohren und Kopf sorgen nicht nur haptisch für ein ausgezeichnetes Bild, sondern letztere lassen auch in Hinsicht auf den Tragekomfort kaum Wünsche offen. Selbst bei mehreren Stunden langen Hörsessions entstand keinerlei Druck- oder Schmerzgefühl bei unserem Tester."

"Ebenso zufriedenstellend präsentierte sich der Klang des T 90. Die Abstimmung besitzt die etwas spaßigere Badewannenform, ohne jemals unnatürlich oder aufgesetzt zu wirken. Der Hochton hat eine deutliche Anhebung erfahren, neigt aber nicht zum Zischeln. [...] Die mittlere Tonlage ist zwar zurückhaltender im Vergleich zu den Höhen, erfreulicherweise trotzdem weitestgehend unverfärbt. Schön druckvoll, aber dennoch kultiviert geht der T 90 im Bassbereich zu. Die Akzentuierung im Midbassbereich gefällt uns hier ganz gut.
Alles in allem bietet Beyerdynamic mit dem T 90 einen Kopfhörer, der den Spagat aus analytischem und spaßigem Klangbild überraschend gut verbindet."

[...]

"Aufgrund des durchwegs positiven Eindrucks verleihen wir dem Beyerdynamic T 90 unseren Excellent Hardware Award."

Positive Aspekte des Beyerdynamic T 90:

sehr guter Tragekomfort
hochwertige Verarbeitung
guter Klang, mit vielseitiger tonaler Abstimmung

Klanglich geht die Sonne auf!
Fidelity 06/2012
Titel: Spitze für die Ohren
Autor: Cai Brockmann

Fidelity 06/2012
Titel: Spitze für die Ohren
Autor: Cai Brockmann

[...]

"Doch wie klingt nun das tüllbezogene Edelteil mit dem extrastarken T-Antrieb? Mit einem Wort: highendig. Und zwar durch und durch, ganz im Sinne seiner Erfinder. Mit sehr guten Musikquellen - also nicht mit MP3-Playern oder ähnlichen Irrungen - schwingt sich der T 90 mühelos bis in irrwitzige Höhen hinauf. Was man durchaus wörtlich nehmen darf: Die klangliche Grundbalance des T 90 möchte ich brilliant, extrem durchlässig und analytisch nennen - alles Tugenden, die ich von einem Kopfhörer dieses Zuschnitts unbedingt erwarte (...). Die "räumliche" Darstellung des musikalischen Geschehens (...) meistert der T 90 wunderbar leichtfüßig und schön ausgedehnt;"

[...]

"Im Gegensatz zu seinem geschlossenen Zwilling T 70, der erdiger timbriert ist, klingt der T 90 freier, schwebender, dabei aber nicht blutarm, sondern sehr wohl substanziell."

[...]

"Insbesondere in Verbindung mit einem externen Kopfhörerverstärker geht mit dem T 90 klanglich die Sonne auf;"

[...]

"Der beyerdynamic T90 verwöhnt mit extrem feinen Höhenlagen und stupenden Details."

[...]

"Seine akustisch offene Bauweise schließt den Einsatz als Rabaukenwerkzeug oder Fußballer-Accessoire glücklicherweise von selbst aus. Echte Klang-Connaisseure werden den auch im Betrieb guten Kontakt zur Außenwelt zu schätzen wissen."

 

 

Verführerisch
www.macrewind.de 06/2012
Titel: Die hohe Kunst der Verführung
Autor: Frank Borowski

www.macrewind.de 06/2012
Titel: Die hohe Kunst der Verführung
Autor: Frank Borowski

[...]

"Es ist eine Klangpräferenz! beyerdynamic baut einfach fantastisch gut klingende Kopfhörer und der T 90 ist keine Ausnahme. Ihm gelingt das Kunststück, sich in meiner persönlichen Rangliste der besten Kopfhörer auf eine Stufe mit dem T 1 zu stellen. Das bedeutet Co-Referenz! Der T 1 bleibt der Meister in Sachen Natürlichkeit, Unbestechlichkeit und Ehrlichkeit. Der T 90 überzeugt hingegen mit seiner äußerst anziehenden, einschmeichelnden Art. Er ist irgendwie... weiblicher!

[...]

Während der T 1 eher mit unbestechlicher Logik à la Spock glänzt, ist der T 90 verführerischer, sexier, wie eine Angelina Jolie oder Scarlett Johansson."

[...]

 

Fachhändlersuche

Bitte wählen sie einen Ort oder geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Die praktische Händlersuche findet für Sie schnell und einfach ausgewählte Händler für beyerdynamic Produkte und beyerdynamic Zubehör in Ihrer Nähe.
PLZ
 

Produktempfehlungen