Alle Ergebnisse ansehen
 
MCE 85 BA
 
neu

MCE 85 BA

Made in Germany
200,00 €
Artikelnummer: 706418
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Richtrohr Elektret Kondensatormikrofon für Phantom- oder Batteriespeisung

Entwickelt für professionelle Audioaufnahmen im Innen- und Außenbereich, vereint das MCE 85 BA höchste Qualität und ausgezeichnete Richteigenschaften in einem robusten und zugleich leichten Aluminiumgehäuse. Das Richtrohrmikrofon eignet sich zur Anbringung an Filmkameras, DSLR Kameras oder digitalen Camcordern gleichermaßen wie für Reportagen, bei denen es mit der Mikrofonangel geführt oder als Handmikrofon eingesetzt werden kann. Die mattschwarze Beschichtung vermeidet hierbei störende Reflexionen bei Videoaufnahmen.

Dank Supernieren- / Keulen-Richtcharakteristik kommt es dort zum Einsatz, wo eine Schallquelle möglichst echt und ohne störende Nebengeräusche aufgenommen werden soll. Für die bestechend präzise Wiedergabe sorgt eine hochwertige Elektret-Kondensator- Mikrofonkapsel im Inneren des Richtrohrmikrofons. Eine schaltbare Tiefenabsenkung eliminiert tiefe Frequenzen und kompensiert Körperschall sowie Nahbesprechungseffekt.Alle Richtmikrofone reproduzieren bei geringem Mikrofonabstand tiefe Frequenzen lauter als mittlere und hohe.

Das MCE 85 BA kann an jedem phantomgespeisten, symmetrischen Eingang betrieben werden. Sollte keine Phantomspeisung Spannungsversorgung für (die meisten) Kondensatormikrofone: sie wird vom Mischpult über das dreiadrige XLR-Kabel zum Mikrofon geliefert.zur Verfügung stehen, kann das Mikrofon über eine handelsübliche AA Batterie betrieben werden. Ein DC/DC- Wandler sorgt auch bei abfallender Batteriespannung für ein konstantes Mikrofonausgangssignal und garantiert eine beständig brillante Aufnahmequalität. Eine LED informiert zusätzlich bei jedem Einschalten über den Batteriestatus. Die reguläre Batterielebensdauer beträgt 160 Stunden.

Eigenschaften:

  • Hervorragende Richteigenschaften (maximale Dämpfung von Nebengeräuschen)
  • Beständig brillante Aufnahmequalität
  • 160 Stunden Batterielaufzeit
  • Low Cut Filter
  • Smart Design


Lieferumfang MCE 85 BA:

  • Mikrofonklammer MKV 108 und Windschutz

 

Das MCE 85 ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

  • MCE 85 BA (für Batterie- und Phantomspeisung)Spannungsversorgung für (die meisten) Kondensatormikrofone: sie wird vom Mischpult über das dreiadrige XLR-Kabel zum Mikrofon geliefert.
  • MCE 85 BA Full Camera Kit (inklusive Rycote Universal Camera Kit)
  • MCE 85 PV (für Phantomspeisung)Spannungsversorgung für (die meisten) Kondensatormikrofone: sie wird vom Mischpult über das dreiadrige XLR-Kabel zum Mikrofon geliefert.

 

Weiteres Zubehör optional erhältlich.

In den Warenkorb

Kontakt

beyerdynamic GmbH & Co. KG
Theresienstr. 8
74072 Heilbronn - Germany

Fragen zu Bestellungen, Bezahlung & Versand

Phone: +49 7131 617-444

Produktberatung

Phone: +49 7131 617-440

Sie erreichen uns per E-Mail unter:

proaudio @beyerdynamic .de

Technische Daten

EAN   4010118706417
Preiskategorie   Einsteiger
WandlerprinzipAufbau des Wandlersystems als dynamisches Tauchspulen- oder Bändchenmikrofon oder als Kondensatormikrofon.   Elektretkondensator
Richtcharakteristik MikrofonDie Richtcharakteristik ist die bevorzugte Aufnahmerichtung des Mikrofons. Gemäß der Form auf dem entsprechenden Messschrieb gibt es Kugel-, Nieren-, Super- oder Hyperniern- wie auch Achtercharakteristiken.   Keule
Übertragungsbereich MikrofoneBereich, der vom Mikrofon übertragenen Frequenzen von tiefen bis hin zu extrem hohen Tönen (niedrigen bis hohen Frequenzen).   34 - 19.000 Hz
Abmessung   23 x 284 mm
Nettogewicht ohne Verpackung   120 g


Datenblatt

Zubehör für MCE 85 BA

BMC 10 FM BLK
BMC 10 FM BLK
38,00 €
Standard-Mikrofonkabel XLR-XLR, 10 m lang
BMC 10 FM BLK
BMC 05 FM BLK
BMC 05 FM BLK
32,00 €
Standard-Mikrofonkabel XLR-XLR, 5 m lang
BMC 05 FM BLK
MKV 8
MKV 8
18,00 €
Mikrofonklemme (22-32mm)
MKV 8
EA 19/25
EA 19/25
42,00 €
Elastische Halterung
EA 19/25
BS 86
BS 86
14,00 €
Blitzschuh Set
BS 86
EA 86
EA 86
38,00 €
Elastische Aufhängung inkl. BS 86 für Kameramontage
EA 86
MVK 86-K3
MVK 86-K3
22,00 €
Adapterkabel XLR Kupplung, 3,5 mm Stereoklinkenstecker, 0,35 m
MVK 86-K3
MVK 87-K3
MVK 87-K3
23,00 €
Anschlusskabel mit 3-pol. XLR und 3,5 mm Stereo-Klinke, 2,5 m
MVK 87-K3
MZA 717
MZA 717
140,00 €
Mikrofonangel (61-159cm)
MZA 717
MZA 718
MZA 718
200,00 €
Mikrofonangel (93-320cm)
MZA 718

Downloads

Datenblatt

Bedienungsanleitung


Weitere Downloads finden Sie unter dem Menüpunkt Service.
MCE 85 BA: Zuverlässig glasklarer Ton
FotoHits 03/2016
Titel: Ohrverlängerung
Autor: unbekannt

FotoHits 03/2016
Titel: Ohrverlängerung
Autor: unbekannt

[...]

"Der größte Vorteil des beyerdynamic-Mikros ist seine sofort spürbar Klangqualität. Statt rauschendem Ton erhält man saubere klare Töne."
 
"Zur weiteren Verbesserung der Aufnahmequalität besitzt das MCE 85 BA einige Extras. Dazu gehört etwa der im Lieferumfang enthaltene Popschutz (...). Aber auch die Aufhängung des Mikrofons trägt ihren Teil zum besseren Ton bei. "

[...]

"Außerdem ist im Gerät ein Hochpassfilter integriert, der manuell aktiviert werden kann. Er sorgt dafür, dass die Stimme etwas eines Interviewpartners, der sich sehr nah vor dem Mikrofon befindet, nicht zu dumpf klingt. Permanent aktiv ist eine Trittschalldämmung, die eine Übertragung von Störgeräuschen unterhalb von 40 Hertz verhindert."

"Die tadellose Tonqualität ist nur ein Aspekt, über den sich beyerdynamic Gedanken gemacht hat. Die einfache und zuverlässige Nutzubarkeit ist ein weiterer."

[...]

"Fazit: Mit einem Preis von rund 200 Euro (...) ist das beyerdynamic MCE 85 BA nicht ganz günstig. Allerdings kaufen es sich Fotografen und Filmer nur einmal und stellen damit sicher, zuverlässig glasklaren Ton aufzeichnen zu können."

MCE 85 BA: Vorteilhaft für Atmoaufnahmen
www.valuetech.de 04/2016
Titel: Fünf Richtmikrofone für Filmer von 60 bis 380 Euro im Vergleich
Autor: Matthias Proske

www.valuetech.de 04/2016
Titel: Fünf Richtmikrofone für Filmer von 60 bis 380 Euro im Vergleich
Autor: Matthias Proske

[...]

"Der Verfolger: beyerdynamic MCE 85 BA: Preislich auf einem Niveau und auch klanglich dicht folgt das beyerdynamic MCE 85 BA. Einzig und allein der Tieftonbereich wirkt in den Testaufnahmen (siehe Video) sehr wuchtig, dies aber ohne dumpf zu wirken. Für möglichst neutrale Sprachaufnahmen eignet sich das Mikrofon so nicht uneigeschränkt – in besonderen Situationen, z.B. beim Einsprechen von Film-Trailern, kann der Effekt jedoch durchaus positiv wirken. Auch für Atmo-Aufnahmen kann die satte Basspräsenz von Vorteil sein, beispielsweise für Feuerwerke und Rennsport-Events."

MCE 85 BA: Flexibel nutzbar
videoaktiv 04/2016
Titel: Mikro-Kosmos
Autor: Hans Ernst

videoaktiv 04/2016
Titel: Mikro-Kosmos
Autor: Hans Ernst

[...]

"(...) trotz des günstigen Preises "Made in Germany".

+ guter Klang
+ hohe Richtwirkung
+ für Phantomspeisung und Batterie
- ohne Kabel und Kamerahalterung

MCE 85 BA: Zuverlässig glasklarer Ton
FotoHits 03/2016
Titel: Ohrverlängerung
Autor: unbekannt

FotoHits 03/2016
Titel: Ohrverlängerung
Autor: unbekannt

[...]

"Der größte Vorteil des beyerdynamic-Mikros ist seine sofort spürbar Klangqualität. Statt rauschendem Ton erhält man saubere klare Töne."
 
"Zur weiteren Verbesserung der Aufnahmequalität besitzt das MCE 85 BA einige Extras. Dazu gehört etwa der im Lieferumfang enthaltene Popschutz (...). Aber auch die Aufhängung des Mikrofons trägt ihren Teil zum besseren Ton bei. "

[...]

"Außerdem ist im Gerät ein Hochpassfilter integriert, der manuell aktiviert werden kann. Er sorgt dafür, dass die Stimme etwas eines Interviewpartners, der sich sehr nah vor dem Mikrofon befindet, nicht zu dumpf klingt. Permanent aktiv ist eine Trittschalldämmung, die eine Übertragung von Störgeräuschen unterhalb von 40 Hertz verhindert."

"Die tadellose Tonqualität ist nur ein Aspekt, über den sich beyerdynamic Gedanken gemacht hat. Die einfache und zuverlässige Nutzubarkeit ist ein weiterer."

[...]

"Fazit: Mit einem Preis von rund 200 Euro (...) ist das beyerdynamic MCE 85 BA nicht ganz günstig. Allerdings kaufen es sich Fotografen und Filmer nur einmal und stellen damit sicher, zuverlässig glasklaren Ton aufzeichnen zu können."

MCE 85: Klingt klar und natürlich
www.macwelt.de 08/2015
Titel: Mikrofon für DSLR-Kameras
Autor: Kai Gebel

www.macwelt.de 08/2015
Titel: Mikrofon für DSLR-Kameras
Autor: Kai Gebel

Vergleichstest beyerdynamic MCE 85 und Rode NTG 2

[...]

"Über ein halbes Jahr hat unser Autor Kai Gebel das Mikrofon für seine Arbeiten mit einer Canon C300 verwendet. Dabei hat das Mikro alle Prüfungen selbst bei extremer Hitze und Kälte gut bestanden. Im Vergleich (...) fällt auf, dass das Beyerdynamic MCE 85 nicht so hoch ausgepegelt werden muss. Es ist einige Dezibel lauter bei gleicher Kameraeinstellung und die Frequenzbreite ist scheinbar weiter (...). Der Ton wirkt (...) wesentlich natürlicher. Der obere Frequenzbereich ist klarer und gibt mehr Natürlichkeit in der Wiedergabe im Film wieder. Rückwärtige Umgebungsgeräusche verarbeitet das Beyerdynamic-Mikro zudem besser."

[...]

"Im direkten Vergleich (...) ist die Klangqualität des Beyerdynamic-Mikros erst richtig zu hören. Eine im Nahbereich aufgenommene Sprache ist glasklar und sauber. Auch die für Mikros kritischen Hiss- oder Popp-Geräusche werden vom Beyerdynamic MCE 85 wesentlich besser eliminiert (...). Sogar der Windschutz scheint beim Beyer effizienter zu sein, obwohl beide aus sehr ähnlichem Schaumstoff gefertigt sind."

[...]

Note 1,7 (gut)

MCE 85: Glänzend im internationalen Vergleich
Videofilmen 04/2015
Titel: Lange Dinger
Autor: Felix Buckstegge

Videofilmen 04/2015
Titel: Lange Dinger
Autor: Felix Buckstegge

[...]

"Die deutschen Videomikrofone stehen im internationalen Vergleich glänzend da. Vom Preis-Leistungsverhältnis her sticht das MCE 85 BA derzeit alle Offerten aus Fernost aus."

MCE 85: Schlank und stabil
Film- und TV-Kameramann 12/2014
Titel: Audio
Autor: unbekannt

Film- und TV-Kameramann 12/2014
Titel: Audio
Autor: unbekannt

[...]

"Beyerdynamic hat mit dem MCE 85 ein neues Kondesator-Richtrohrmikrofon im Portfolio, das vor allem für DSLR- und Videofilmer interessant ist. Es wird komplett in Deutschland handgefertigt und dank schlankem Design, und stabilem Aluminiumgehäuse ist das MCE 85 leicht (...) und robust zugleich."

[...]

MCE 85: Äußerst vielfältig
www.delamar.de 11/2014
Titel: beyerdynamic MCE 85: Richtrohrmikrofone
Autor: Felix Baarß

www.delamar.de 11/2014
Titel: beyerdynamic MCE 85: Richtrohrmikrofone
Autor: Felix Baarß

[...]

"Die Einsatzgebiete sind äußerst vielfältig: Das MCE 85 macht eine gute Figur an ausgewachsenen Filmkameras sowie an DSLR-Kameras und Camcordern. Es kann an einer Mikrofonangel geführt werden. Auch eine Nutzung als Handmikrofon, an Rednerpulten und als Schlagzeug-Overhead ist möglich."

[...]

MCE 85: Klanglich ausbalanciert
Digital Photo 10/2014
Titel: Tonfänger für die DSLR
Autor: Alexander Bota-Weber

Digital Photo 10/2014
Titel: Tonfänger für die DSLR
Autor: Alexander Bota-Weber

[...]

"Klanglich präsentieren sich die Mikros gut ausbalanciert: Bei fast linearem Frequenzgang bieten sie eine angenehme Präsenzanhebung um 4 kHz, die insbesondere Sprache unaufdringlich in den Vordergrund rückt. Für mehr Klarheit und Luft in den Höhen sorgt ein dezentes Plus oberhalb von 10 kHz. Im Test entpuppte sich gerade das MCE 85 BA als tolle Kombination mit gängigen DSLRs, denn klanglich ist das Mic nicht nur neutral abgestimmt, sondern dank Batteriespeisung auch flexibel einsetzbar. Ob an Kamera oder Camcorder montiert, oder an der Mikrofonanangel, oder als Handmikro geführt - wer wert auf rauscharmen O-Ton legt, zieht die beiden 85er in die engere Wahl."

Digital Photo Testnote: Sehr gut

MCE 85: Fängt den Ton wie ein Teleobjektiv
Frankfurter Allgemeine Zeitung 10/2014
Titel: In die Ferne gelauscht
Autor: Wolfgang Tunze

Frankfurter Allgemeine Zeitung 10/2014
Titel: In die Ferne gelauscht
Autor: Wolfgang Tunze

[...]

"Im praktischen Betrieb hat uns das Mikrofon überzeugt. Ob entfernte Naturgeräusche oder menschliche Dialoge - Das MCE 85 fängt den Ton, auf den es ankommt, wie ein Teleobjektiv ein und blendet störende Umgebungsgeräusche wirkungsvoll aus. Dass es ohne Klangverfärbungen arbeitet und mit seinem weiten Frequenzgang auch zarte Details angemessen berücksichtigt, ist natürlich Ehrensache. Das gilt auch für seine Fähigkeit, tieffrequente Störgeräusche mit einem abschaltbaren elektrischen Filter zu dämpfen."

MCE 85 BA: Günstig und "Made in Germany"
videoaktiv Ausgabe 06/2014
Titel: Klangfarben
Autor: Hans Ernst

videoaktiv Ausgabe 06/2014
Titel: Klangfarben
Autor: Hans Ernst

www.videoaktiv.de

[...]

"Hier kommt Konkurrenz für Rodes Dauerbrenner NTG-2 - und zwar trotz des günstigen Preises "Made in Germany".

[...]

+ guter Klang, wenig Rauschen
+ hohe Richtwirkung
+ deutsche Bedienungsanleitung
- ohne Kabel und Kamerahalterung

Testurteil: sehr gut
Preis/Leistung: sehr gut

 

Fachhändlersuche

Bitte wählen sie einen Ort oder geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Die praktische Händlersuche findet für Sie schnell und einfach ausgewählte Händler für beyerdynamic Produkte und beyerdynamic Zubehör in Ihrer Nähe.
Land
PLZ