Alle Ergebnisse ansehen
 

MMX 300 MANUFAKTUR

Made in Germany
299,00 €
Artikelnummer: 715638
Lieferzeit: ca. 2-3 Wochen

Premium Gaming / Multimedia - MANUFAKTUR Headset

In der MANUFAKTUR können Sie Ihr Headset ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen anpassen. Farben, Materialien und technische Ausführungen lassen sich in unzähligen Varianten kombinieren. Sogar eine persönliche Lasergravur ist möglich. Machen Sie Ihr Headset zu einem handgefertigten Unikat „Made in Germany“.

Der Look des MMX 300 MANUFAKTUR ist absolut einzigartig. Dafür sorgt das innovative Manufaktur- Konzept, mit dem beyerdynamic jedem Spieler sein persönliches Headset quasi auf den Leib schneidert. Im Internet kann der Gamer sein Equipment nach Belieben konfigurieren. Materialien und Oberflächen lassen sich dabei frei wählen - vom schwarzen Hochglanz- Look für Gentleman- Agenten bis zu kugelsicherer Carbon-Optik. Für den Betrieb an hochohmigen Kopfhörerverstärkern (z.B. Headzone ®), bietet der MMX 300 MANUFAKTUR optional auch 600 Ohm-Audiosysteme. Der Knaller: Jedes Headset lässt sich per Lasergravur mit dem Namen des Clans oder dem Alias des Spielers „branden“.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem MMX 300 MANUFAKTUR um eine Einzelanfertigung handelt und daher vom Umtausch ausgeschlossen ist.

FAQs zum MMX 300 Manufaktur und ähnlichen Modellen


Kontakt

beyerdynamic GmbH & Co. KG
Theresienstr. 8
74072 Heilbronn - Germany

Fragen zu Bestellungen, Bezahlung & Versand

Phone: +49 7131 617-444

Produktberatung

Phone: +49 7131 617-430

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Technische Daten

Übertragungsart   Kabelgebunden
Bauweise (ArbeitsprinzipDie Unterschiede zwischen geschlossenen und offenen Kopfhörern sind 1. die starke Isolierung von Außergeräuschen bei geschlossenen Kopfhörern (und umgekehrt: die "Außenwelt" hört nicht was der Kopfhörer spielt) und 2. der bessere räumliche Klang bei offenen Kopfhörern. Halb-offene Kopfhörer sind im Prinzip ein Mix aus beidem und versuchen diese jeweiligen Vorteile zu vereinen. )   Geschlossen
Übertragungsbereich KopfhörerDer Übertragungsbereich gibt die vom Schallwandler des Kopfhörers wiedergegebene tiefste und höchste Frequenz an.   5 - 30.000 Hz
KennschalldruckpegelDiesen akustischen Pegel erzeugt das Wandlersystem eines Kopfhörers an einem künstlichen Ohr (einer Messapparatur, die das menschliche Ohr nachbildet) bei einer Eingangsleistung von einem Milliwatt (dB/mW @ 500 Hz).   96 dB
Richtcharakteristik MikrofonDie Richtcharakteristik ist die bevorzugte Aufnahmerichtung des Mikrofons. Gemäß der Form auf dem entsprechenden Messschrieb gibt es Kugel-, Nieren-, Super- oder Hyperniern- wie auch Achtercharakteristiken.   Niere
WandlerprinzipAufbau des Wandlersystems als dynamisches Tauchspulen- oder Bändchenmikrofon oder als Kondensatormikrofon. für Mikrofon   Kondensator - Niere
Bauform   Ohrumschließend
Kabel & Stecker   2 x 3,5 mm Klinkenstecker & 6,35 mm Adapter
Nettogewicht ohne Verpackung   380 g


Datenblatt

Downloads

Datenblatt

Bedienungsanleitung


Weitere Downloads finden Sie unter dem Menüpunkt Service.
MMX 300: Headset ist jeden Cent wert!
www.just-one.eu 04/2015
Titel: MMX300 – Test des Highend Multimedia-Gaming Headsets von Beyerdynamic
Autor: Robin

www.just-one.eu 04/2015
Titel: MMX300 – Test des Highend Multimedia-Gaming Headsets von Beyerdynamic
Autor: Robin

[...]

"Alleine schon in der üblichen Version wirkt dieses Headset optisch sehr stimmig und hochwertig. Wie oben bereits kurz angesprochen, kann man sich online in der MMX300-Manufaktur das MMX300 nach seinen Wünschen gestalten."

[...]

"Und im Grunde, unterscheidet sich nicht die Headsetkonstruktion an sich von der regulären Variante. Wir haben bei unserer Version auf eine Mischung aus Weiß und Rot gesetzt und gerade in der Manufaktur stehen einem zahlreiche Farben und Materialien zur Auswahl. Klavierlack für die Ohrmuscheln, eine Textprägung an der Seite oder Velours für die Ohrmuscheln, für sein Geld bekommt man bei dem MMX300 eine Menge optisch hochwertiges geboten."

[...]

"Das Headset kommt, sicher verpackt, in einem Karton daher und das MMX300 ist darin nocheinmal sicher in einer Tasche verpackt, die ein nettes Gimmick ist."

[...]

"Setzt man das Headset auf, merkt man recht schnell, dass man hier Qualität auf den Ohren hat. Man kann das MMX300 über Stunden tragen, ohne dass es einmal auch nur unangenehm beginnt zu drücken oder ähnliches, den weich ausgekleideten Ohrmuscheln und dem Bügel sei dank. Trägt man das MMX300 fällt recht schnell auf, dass man kaum Geräusche durch das Headset hört, die von außerhalb kommen, somit hört man den Sound sehr isoliert von der Außenwelt. Natürlich steht die Frage im Raum, ob man dieses Highend-Gerät auch an seiner Xbox One verwenden kann und diese Frage können wir glücklicherweise Bejahen."

[...]

"Für diese Preisklasse entsprechend, bekommt man einen sehr klaren und hochwertigen Ton. Der Bass ist zwar nicht ganz so prägnant zu hören, fügt sich aber dennoch gut in das akustische Gesamtbild ein, die Sprachausgabe ist dank des Mikrofons ebenfalls sehr klar. Egal ob man einen Film schaut oder ein actionreiches Game spielt, das Geschehen bekommt man sehr hochwertig und druckvoll auf die Ohren."

Fazit: Vielleicht mag auf den ersten Blick der Preis des MMX300 abschrecken, unabhängig von der Variante des Headsets, die man nimmt. Wenn man jedoch dieses Headset einmal trägt, merkt man jedoch recht schnell, dass jeder Cent dieses Headset wert ist. Die Verarbeitung ist hochwertig, die Optik schlicht aber dennoch edel und der Sound überzeugt auf ganzer Linie. Jeder, der sich mal ein qualitatives Headset zulegen möchte, mit dem man Jahre zufrieden sein wird, der sollte hier einen Blick riskieren. Wer es individueller mag, kann zur Manufaktur-Version greifen.

Gesamtwertung: 9 von 10 erreichbaren Punkten


MMX 300: Gänsehautfeeling!
www.sofahelden.com 03/2015
Titel: MMX 300 Manufaktur
Autor: Adam Assimilator

www.sofahelden.com 03/2015
Titel: MMX 300 Manufaktur
Autor: Adam Assimilator

[...]

"Nachdem ich das MMX 300 von beyerdynamic via USB Soundkarte in meinen Rechner einsteckte, probierte ich mit Windows Standard-Musik “Maid with a Flaxen Hair”, ob der Sound funktionierte und bekam direkt eine Gänsehaut! Das Headset liefert einen unglaublich guten Sound. Aber auch beim Zocken kann das Headset komplett überzeugen. Generell ist fast unmöglich, am MMX 300 Kritikpunkte zu finden. Die Ohrpolster sind gerade so noch groß genug für meine Ohren, nichtsdestotrotz aber zu keinem Zeitpunkt unbequem. Was bleibt ist der hohe Preis (...). Dennoch kann ich sowohl jedem Gamer, als auch jedem Musik- oder Filmfan das MMX 300 ohne Einschränkung empfehlen, da es definitiv seinen hohen Preis wert ist!"

MMX 300: Hoher Tragekomfort und Spitzenklang
www.pcwelt.de 03/2015
Titel: Beyerdynamic MMX 300 Manufaktur im Praxis-Test
Autor: Friedrich Stiemer

www.pcwelt.de 03/2015
Titel: Beyerdynamic MMX 300 Manufaktur im Praxis-Test
Autor: Friedrich Stiemer

[...]

"Obwohl das MMX 300 knapp 400 Gramm auf die Waage bringt, ist der hohe Tragekomfort nicht von der Hand zu weisen."

[...]

"Auch nach mehreren Stunden mit dem MMX 300 auf dem Kopf spüren wir keinen unangenehmen Druck. Auch finden wir nicht, dass es uns um die Ohren herum zu warm wird. Des Weiteren wird auch die Verarbeitung dem Preis definitiv gerecht, denn hier knarzt oder scheppert nichts."

[...]

"In der Hauptdisziplin, dem Klang, erlaubt sich das Headset (...) keine Patzer: Die einzelnen Tonbereiche sind professionell abgestimmt und hoch-präzise. Die Dynamik sucht seinesgleichen und die Wiedergabe von Explosionen, feinen Orchesterstücken und Filmen ist überaus detailgetreu. Auch in Sachen Raumklang sind wir beeindruckt, so lassen sich beispielsweise Gegner tatsächlich anhand Ihrer Schritte orten – die gute Geräuschisolierung spielt hier ebenfalls positiv hinzu. Mikrofon überträgt Stimmen qualitativ sehr gut (...)."

[...]

"Das MMX 300 Manufaktur ist zwar deutlich teurer als seine Gaming-Konkurrenten, doch das Headset wird seinem Preis definitiv gerecht: Der Klang ist beeindruckend gut, die Verarbeitung hochwertig und die Individualisierungsmöglichkeiten sind umfangreich. Der klare Klang ist anfangs zwar etwas gewöhnungsbedürftig, doch bereits nach kurzer Eingewöhnung möchten wir ihn nicht mehr missen. Hier kommt es allerdings auch sehr auf die verwendete Audio-Hardware (sprich aufs Ausgabegerät) sowie das Hörmaterial an. Beyerdynamic rundet das Headset mit einer erweiterten Garantie von fünf Jahren ab."

[...]



Keine qualmenden Ohren
www.welt.de 04/2014
Titel: Bei diesen Headsets lohnt sich die Investition
Autor: Christian Ströh

www.welt.de 04/2014
Titel: Bei diesen Headsets lohnt sich die Investition
Autor: Christian Ströh

[...]

"Eine weitere Frage der Konstruktion ist die offene oder geschlossene Bauweise. Eine offene Bauart lässt Luft an Ihre Ohren, was während langer Sitzungen angenehmer ist. Allerdings sorgt sie ebenfalls dafür, dass Sie etwas von Ihrer Umgebung mitbekommen und diese auch etwas von Ihnen. Vor allem in ruhiger Umgebung ist das eventuell störend für andere, in lauter ein weniger immersives Erlebnis für Sie. Spitzenmodelle wie das Beyerdynamic MMX 300 schaffen den Kompromiss: Dank eines speziellen Schaumstoffs fangen die Ohren nicht an zu qualmen und eine Geräuschdämpfung ist trotzdem vorhanden."

Referenzwürdig
ear in 01/2014
Titel: Hier gibt's was auf die Ohren
Autor: Jochen Schmitt

ear in 01/2014
Titel: Hier gibt's was auf die Ohren
Autor: Jochen Schmitt

[...]

"Für 330,- Euro erhält man referenzwürdigen Klang und perfekten Tragekomfort."

[...]

Beste Sprachqualität im Testfeld
PC-Games Hardware 03/2013
Titel: Headsets für Spieler
Autor: dar

PC-Games Hardware 03/2013
Titel: Headsets für Spieler
Autor: dar

[...]

"Was hat sich verändert beim Modell 2012? Als erstes springt das veränderte Design in Auge: (...) wodurch das Headset im Vergleich heraussticht und einen edlen Eindruck hinterlässt. Das Kopfband ist mit Druckknöpfen versehen (...). Dieses drückt übrigens auch nach längerem Gebrauch des Headsets nicht auf den Kopf."

[...]

(...) liefert das Beyerdynamic die beste Sprachqualität im Testfeld ab. Erst recht nicht zu verstecken braucht sich das MMX 300 Version 2012 vor der Qualitätsbewertung der Wiedergabeeigenschaften. (...) das Headset liefert über das gesamte Frequenzspektrum hinweg ein gutes qualitatives Niveau ab. In allen Frequenzbereichen wird ein hohes Maß an Differenzierung geboten, was vor allem feinen Details zugute kommt. Stimmen sind gut verständlich (...). Auch bei höheren Pegeln und tiefen Frequenzen kommt es nicht zu Störgeräuschen, die Verarbeitung ist ohne Mängel."

[...]

"Das überarbeitete MMX 300 in der Version 2012 kann mit durchweg guten Leistungen überzeugen."

Wertung: 1,73

Das ist Hörgenuss pur!
Buffed 01-02/2013
Titel: Buffed Technik
Autor: Florian Emmerich

Buffed 01-02/2013
Titel: Buffed Technik
Autor: Florian Emmerich

[...]

"Aber hallo - das Headset ist Hörgenuss pur. Musik, Gaming-Sound, Filme, alles klingt nicht bloß eine Spur besser. Klare Höhen, saustarker Bass, für Sound-Enthusiasten bleiben nur wenig Wünsche offen. Durch eine herausragende Dämpfung nimmt man Außengeräusche kaum wahr."

[...]

"Das Headsset sitzt zudem wunderbar bequem, den Velours-Polstern sei Dank."

[...]

"Wer die Knete hat, wird kaum ein besseres Headset auf dem Markt finden."

[...]

Wunderbar ausdifferenziert
www.ps3-talk.de 02/2013
Titel: Hardware Test
Autor: Calvin Rimpel

www.ps3-talk.de 02/2013
Titel: Hardware Test
Autor: Calvin Rimpel

[...]

"Seid ihr jedoch auf der Suche nach einem Headset, mit dem wohl besten Mikrofon der Gaming Headsets, einem grandiosen Klang und fantastischem Tragekomfort, der ist hier goldrichtig, denn genau diese Eigenschaften liegen dem beyerdynamic zugrunde."

[...]

"Hinzu kommt, dass wir noch nie ein Headset aufhatten, was sich so perfekt an den Kopf anschmiegt, wie es das MMX 300 tut und auch über Stunden hinweg niemals drückt. Das was beyerdynamic also in Punkto Verarbeitungsqualität liefert ist gewohnte Spitzenklasse (...). Zudem sei zu erwähnen, dass man sowohl Kopf- als auch Ohrpolster austauschen kann, sollten diese irgendwann Abnutzungserscheinungen zeigen und insgesamt 5 Jahre Garantie gewährt werden – vorbildlich."

[...]

"Doch was die Meisten vermutlich interessieren wird ist der Klang und hier offenbart sich nun die große Stärke und Erfahrung der Heilbronner Hi-Fi-Enthusiasten. Wir beginnen mit dem Bereich, der alle Schwächen eines Kopfhörers sofort offenbart, da die verschiedenen Genres alle Klangspektren abdecken – Musik. Und was sollen wir sagen, das MMX 300 schlägt sich fantastisch. Die Höhen und Mitten sind wunderbar ausdifferenziert und keiner der beiden Bereiche spielt sich besonders aufdringlich in den Vordergrund. Wir hören uns durch die verschiedenen Genres von Klassik bis hin zu House und in keinem der Bereiche leistet sich das MMX 300 eine wirkliche Schwäche. Die Stimmen klingen kristallklar, die Höhen wirken warm und die Mitten ausgewogen (...).  Wir hatten noch nie ein Gaming Headset auf, was seinen Job im Bereich Musik so gut macht und genau diese Erkenntnis lässt sich auch aufs Gaming übertragen."

[...]

"Die Explosionen sind druckvoll, die Schüsse klingen authentisch, die Motorengeräusche so, als stünden wir direkt daneben, also kurzum, die Welt verschmilzt zu einem großen Ganzen."

[...]

"(...) wie eingangs erwähnt bekommt ihr hier das wohl beste Mikrofon im Bereich der Gaming Headsets. Das Kondensatormikrofon mit Nieren-Richtcharakteristik wird nämlich fast baugleich in den Headsets eingesetzt, die beyerdynamic für den Einsatz in privaten Flugzeugen anbietet."

[...]

"Ich habe schon über 7 Headsets besessen (...) und keines dieser Headsets kann dem beyerdynamic in Punkto Klang auch nur ansatzweise das Wasser reichen. (...) das MMX 300 ist meiner Meinung nach aktuell die absolute Referenz im Bereich Gaming Headsets, wenn es um Klang geht. Jemand sagte mir mal, dass ein guter (Hi-Fi-)Kopfhörer sich dadurch auszeichnet, dass er nicht nur in einem Bereich gut ist, sondern in jedem (Musik/Film/Gaming) und genau dieser Satz beschreibt das MMX 300."

[...]

Überzeugt in allen Belangen
Bluelife 01/2013
Titel: Review Technik
Autor: Mark Ruhland

Bluelife 01/2013
Titel: Review Technik
Autor: Mark Ruhland

[...]

"Das MMX 300 überzeugt in allen Belangen. Im priorisierten Testbereich für den anspruchsvollen Gamer legt es los, wie die Feuerwehr und beeindruckt in hohem Maße. Lässt sich dann aber auch nicht stoppen und beweist, dass es auch für Heimkinofans und anspruchsvolle Musikhörer eine überlegenswerte Investition ist."

[...]

Überzeugendes Gaming- und Filmerlebnis
www.notebookjournal.de 11/2012
Titel: Lauschangriff – Kopfhörer und Headsets für besseren Notebook-Sound
Autor: Michael Moser

www.notebookjournal.de 11/2012
Titel: Lauschangriff – Kopfhörer und Headsets für besseren Notebook-Sound
Autor: Michael Moser

[...]

"Gefertigt aus Aluminium, Leder und nur wenig Kunststoff weiß das Headset qualitativ zu überzeugen. Das Tragegefühl ist dank austauschbarer, weicher Velours-Polster und einem gut gepolsterten Kopfband sowie einer einseitigen Kabelführung überragend.

[...]

"Der Sound des MMX 300 ist sehr gut. Das Headset erzeugt eine weite Bühne und gibt das gesamte Frequenzspektrum sauber und präzise wieder und verzerrt dabei nicht. Klare Höhen, volle Mitten und satte Bässe schaffen ein realistisches Klangbild. Klare Ortbarkeit schafft auch ein überzeugendes Gaming- und Filmerlebnis. Das Mikrofon arbeitet sauber und klar und unterdrückt störende Geräusche etwas. Das Grundrauschen ist kaum wahrnehmbar."

"Fazit Oberklasse: Den Testsieg in der Königskategorie fährt eindeutig das Headset Beyerdynamic MMX 300 ein."

HiFi-Kopfhörer allererster Güte
Player 01/2012
Titel: Präzisions-Instrument
Autor: Holger Barske

Player 01/2012
Titel: Präzisions-Instrument
Autor: Holger Barske

"Abseits aller klangqualitativen Aspekte gibt es dem MMX 300 erst einmal rein praktisch ein großes Lob zu zollen: Das nicht unbedingt superleichte (knapp 400 Gramm) sitzt absolut bequem am Kopf. Die großzügig das Ohr umschließenden Velourspolster sitzen am Kopf und üben praktisch keinerlei Druck auf die Ohren aus. Das hat zur Folge, dass dieses Headset nicht nur nach einer Viertelstunde noch bequem ist, sondern auch noch nach sechs Stunden. Dabei ist es nicht so dicht, dass man darunter übermäßig schwitzt, auch bekommt man noch genügend von dem mit, was so um einen herum passiert. Die Anpasssung des Hörers an den Kopf erfolgt sehr einfach über das Herausziehen bzw. Hineinschieben der jeweiligen Bügelabschnitte - das ist ein Handgriff und funktioniert perfekt."

[...]

"Das Mikrofon sitzt am Ende eines in allen Richtungen verstellbaren Auslegers, der zudem an seiner Aufhängung an der linken Ohrmuschel noch einfach wegzuklappen ist - auch hier ist vom ergonomischen Standpunkt her alles in bester Ordnung. Als Poppschutz fungiert ein austauschbares Schaumgummi-Formteil, das seinen Job anstandslos macht."

[...]

"Der Neid der Kollegen dürfte gewiss sein, denn das gute Stück aus dem Hause beyerdynamic rammt auch akustisch so ziemlich alles ungespitzt in Grund und Boden, was die Sparte Headsets sonst noch zu bieten hat. Sowohl Mikrofon als auch Kopfhörer zeichnen sich durch ein extremes akustisches Auflösungsvermögen aus. In erster Linie macht sich das dadurch bemerkbar, dass der Kopfhörer ein außergewöhnliches Maß an Sprachverständlichkeit liefert (...)."

[...]

"Der Kopfhörer des MMX 300 ist ein HiFi-Kopfhörer allererster Güte mit einem sehr ausgewogenen Frequenzgang, einer sehr klaren und sauberen Wiedergabe obenherum und erstaunlichen Tiefbassfähigkeiten. Das Mikrofon befleißigt sich ebenfalls hoher Transparenz und Ausgewogenheit, die Entkopplung von Umgebungs- und Tragegeräuschen funktioniert ausgezeichnet."

[...]

"Sowohl Tragekomfort als auch Klang des Beyerdynamic-Spitzenmodells ragen weit aus der preiswerten Massenware heraus."

Preis/Leistung gut-sehr gut
Note: Spitzenklasse (1,1)

Hervorragende Gesamtleistung
Buffed 03-04/2008
Titel: beyerdynamic MMX 300
Autor: unbekannt

Buffed 03-04/2008
Titel: beyerdynamic MMX 300
Autor: unbekannt


"Dank der samtweichen, das Ohr umschließenden Polsterung und des enormen Tragekomforts ist das MMX 300 mit Abstand das bequemste Produkt in unserem Test. Und obwohl das Gewicht mit 380 Gramm wesentlich höher ausfällt als bei der Konkurrenz, bemerkt man das Headset kaum. Umgebungsgeräusche schirmt das MMX 300 fast völlig ab. die Plastik-Federstahl-Konstruktion ist zudem hervorragend verarbeitet."

[...]

"Das Mikrofon ist ebenfalls erstklassig. Eine Störschall-Kompensierung sorgt für eine klare Stimmenübertragung."

[...]

"Das beyerdynamic MMX 300 bietet eine hervorragende Gesamtleistung und eignet sich auch für HiFi-Genuss (...)"