Unite AP4 Access Point

4-Kanal Access Point
  • 8 Access Points für bis zu 32 Kanäle
  • Sehr hohe Reichweite
  • Digitale Dante®-Schnittstelle (4 In / 4 Out) inkl. PoE Spannungsversorgung
  • Ethernet-Schnittstelle (Netzwerk)
  • 4 analoge Ein- und Ausgänge (Phoenix®)

Mehrkanal-
Übertragung

Der Access Point Unite AP4 ist ein multifunktionales Gerät mit dem verschiedene Anwendungen realisiert werden können. Mit einem Unite Access Point stehen 4 Audiokanäle zur Verfügung. Durch Synchronisierung kann ein Netzwerk von bis zu 8 Unite Access Points mit insgesamt 32 Audiokanälen aufgebaut werden. Je nach Anwendungsfall und entsprechender Konfiguration über die Unite Manager Software, arbeiten die einzelnen Geräte als Sender oder Empfänger.

SEnden

Als Sender überträgt der Unite AP4 die Audiosignale einer externen Audioquelle mit bis zu zu 4 DECT-Kanälen. Typische Anwendungen sind z.B. Dolmetscheinsätze in Verbindung mit einem Dolmetschersystem sowie Hörunterstützung.


Empfangen

Als Empfänger kann ein Unite Access Point bis zu 4 bidirektionale Point-2-Point-Verbindungen zu Unite Sendern aufbauen. Diese 4 Mikrofonsignale können dann vom Unite Access Point via Dante oder analog ausgespielt werden. Diese können aber auch via Dante oder Analog an einen zweiten Unite Access Point geschickt werden, welche dann als Sender konfiguriert bis zu 4 DECT-Kanäle senden kann.

Downloads


Ausschreibungstext

beyerdynamic-Ausschreibungstexte-LV-Texte-2018-03.zip (2.26 MB)


Bedienungsanleitung

MAN_Unite-AP4_EN-DE_.pdf (1.07 MB)


Weitere Downloads

Im Bereich Service