Iris C40

Lade- und Transportkoffer
Die Lade- und Transportkassette Iris C40 mit integriertem Netzteil ist für Aufladung, Aufbewahrung und Transport von 40 Empfängern Iris RP gedacht. Am Empfänger Iris RP befinden sich zwei Ladekontakte. Sobald der Empfänger in das Ladefach gestellt wird, ist damit die Verbindung zur Ladekassette hergestellt und der Empfänger wird geladen. Der Ladestatus wird über LEDs angezeigt: Rot = Akku wird geladen; Grün = Akku voll geladen Die Ladeeinheit ist in einem stabilen Koffer eingebaut. Der Transportkoffer kann mit einem Schloss verriegelt werden.

• Abschließbar
• Abnehmbarer Deckel
• Versenkbarer Tragegriff
• 40 Aufbewahrungsfächer
• LED-Anzeigen für Ladestatus des Akkus
• Eingebautes Schaltnetzteil
Kontakt aufnehmen

Downloads


Architect's Specifications

beyerdynamic-Ausschreibungstexte-LV-Texte-2018-03.zip (2.26 MB)


bedienungsanleitung

MAN_Iris_DE-EN-FR_A4.pdf (2.95 MB)


datenblatt

IrisC40_DB_D.pdf (568.93 KB)


conformityofdeclarations

DEC_Iris_EN_EF.pdf (2.66 MB)


Weitere Downloads

Im Bereich Service