FAQ

- Funktionieren Siri und Google Assistant?

Ja, bei dem Lagoon ANC können Sie durch ca. 2-sekündiges Drücken auf die Mitte des Touchfeldes den persönlichen Assistenten Ihres Smartphones oder Tablets aufrufen. (Dies erfordert, dass diese Funktion im Smartphone/Tablet nicht deaktiviert wurde.)

+ Wie funktioniert das Light Guide System?

Im Inneren der Gehäuseschalen des LAGOON ANC sind Lichtleiter installiert, die als innovatives Nutzer-Interface funktionieren. Ohne den Nachbarn mit blinkenden LEDs zu stören, geben sie dem Nutzer Orientierung während der Anwendung und während der Kopfhörer geladen wird. Das Light Guide System, kurz: LGS, funktioniert nur, während der Kopfhörer abgesetzt ist. Das An- und Abschalten wird automatisch durch einen integrierten Sensor gesteuert.

Eine Übersicht, welche Anzeige welche Bedeutung hat, findest du hier. 

+ Was muss man beim Active Noise Cancelling in der Praxis beachten?

Wenn man in leiser Umgebung den LAGOON ANC bei aktivem Noise Cancelling betreibt, kann man ein geringes aber hörbares Grundrauschen wahrnehmen. Das ist normal, tritt bei allen gängigen ANC-Kopfhörern auf und ist technisch in Ordnung. In der aktiven Anwendung (bspw. Telefonat oder Medienwiedergabe) sollte das Rauschen nicht mehr zu hören sein, da es vom Nutzsignal vollständig überdeckt wird. In lauter Umgebung tritt das Grundrauschen ebenfalls nicht störend auf, da hier der gewünschte Effekt der aktiven Geräuschreduktion überwiegt.

In leiser Umgebung reicht die passive Geräuschdämpfung (abgeschaltetes ANC, also ANC = 0) aus. Das akustische Design ist speziell darauf ausgelegt, auch im passiven Zustand sehr wirksam Außengeräusche zu reduzieren.

Wir empfehlen:
- ANC aus: in leiser Umgebung, wo die passive Dämpfung ausreicht
- ANC Stufe 1: in einer Umgebung mit mittlerer Lärmbelastung, etwa zuhause oder im Büro
- ANC Stufe 2: in einer Umgebung mit starker Lärmbelastung, etwa im Flugzeug

Für eine ideale ANC-Performance stellen Sie sicher, dass der LAGOON ANC sicher direkt auf dem Kopf sitzt und rund ums Ohr vollständig abdichtet die ANC-Mikrofone (kleine Öffnungen unterhalb der kreisrunden Flächen auf den Gehäuseschalen) freiliegen und auch während der Bedienung nicht verdeckt sind

Wenn Sie den LAGOON ANC bei höchster ANC-Stufe (Stufe 2) und sehr hohen Lautstärkepegeln vom Kopf absetzen, dann sind wegen fehlender Abdichtung möglicherweise deutliche Verzerrungen des Audiosignals hörbar, solange die Stummschalt-Automatik noch nicht wirksam ist. Dies ist bei einem ANC-Kopfhörer normal. Eine solche, offene Nutzung des LAGOON ANC ist nicht vorgesehen.

+ Kann man mit dem Lagoon ANC auch telefonieren?

Ja, mit dem Lagoon ANC können Sie durch das in der rechten Gehäuseschale verbaute Mikrofon telefonieren. Durch Qualcomm cVc ist eine Technologie für besonders gute Sprachverständlichkeit integriert.

+ WAS PASSIERT MIT MEINEN DATEN?

Die Sicherheit deiner Daten ist uns wichtig! Wir behandeln deine Daten sorgfältig und in Übereinstimmung mit allen relevanten Datenschutzbestimmungen, wie in unserer Datenschutzerklärung erläutert.

+ ICH ERHALTE KEINE NACHRICHTEN, OBWOHL ICH MICH ANGEMELDET HABE.

Wenn du keine Nachrichten von uns erhältst obwohl du dich angemeldet hast, kannst du folgendes tun:

- Stelle sicher, dass du unsere Telefonnummer korrekt mit Vorwahl in deinen Kontakten gespeichert hast.
- Überprüfe, ob du die Start-Message auch tatsächlich über WhatsApp verschickt hast und nicht als SMS. Deine Nachricht muss das Wort „Start“ beinhalten. Nach deiner Anmeldung solltest du eine Willkommens-Nachricht als Bestätigung von uns erhalten haben. Wenn du eine Nachricht von uns bekommen hast, war deine Anmeldung erfolgreich. Solltest du trotz allem keine Nachrichten von uns empfangen, wende dich bitte an unseren Kundenservice - wir helfen dir gerne!