01.09.2016

Am 19. Juli 2016 feierte Deep Purple den Tourauftakt ihrer Deutschland-Tour im mit ca. 5000 Besuchern ausverkauften Zelt des Tollwood-Festivals in München. Es folgten weitere Konzerte in Fulda, Dresden, Krefeld, St. Goarshausen und Mosbach.

Mit auf Tour: Das beyerdynamic M 160 zur Abnahme der Gitarre von Steve Morse. Am Schlagzeug von Ian Paice das beyerdynamic TG I53c und MC 930 an den Becken, das TG D50d an der Snare und das TG D71c in der Bass Drum.

Zurück