10.06.2016

Seit 2002 sorgt der Schauspieler Jan Josef Liefers in der Rolle des ermittelnden Tatort-Professors Karl-Friedrich Boerne für Recht und Ordnung. Dass der gebürtige Dresdner neben seinen TV-Aktivitäten aber auch noch als Bandleader durch die Lande zieht, wissen nur die Wenigsten. Am 7. Juni gab er mit seiner Band Radio Doria ein Konzert vor großer Kulisse in der Stiftsruine in Bad Hersfeld. Mehr als 1000 Zuschauer haben den Klängen der Band in der Ruine gelauscht. Auf der Bühne kamen zahlreiche beyerdynamic Mikrofone zum Einsatz:

Bass Drum: TG D70d
Snare: TG D50d
Overheads: M160
Toms: TG D57c
Gesang: Digitales Drahtlossystem TG 1000, Handsender mit Wechselkapsel TG V96w und TG V50d
Gitarren: Digitales Drahtlossystem TG 1000
Bass: M88 TG

Zurück