29.07.2014

Zubehör-Tipp für iPhone, Skype & Co.

Smarter Sound fürs Smartphone: Zwei neue
In-Ear-Headsets von beyerdynamic verbinden Spitzenklang mit raffinierter Ausstattung

Heilbronn, im Juli 2014: Perfekt hören – und gehört werden. Dafür sind die neuen In-Ear-Headsets der iDX-Serie gemacht. beyerdynamic hat all seine Erfahrung aus 90 Jahren Audio-Entwicklung genutzt, um Smartphones und Tablets akustisch auf die Sprünge zu helfen. Wer das iDX 120 iE (99 Euro) oder iDX 160 iE (119 Euro) aufsetzt, wird nicht nur von lupenreinem HiFi-Klang verwöhnt, er kann über das hochwertige Freisprech-Mikrofon im Kabel auch in bester Qualität telefonieren, skypen und Online-Games spielen.

Smarte Technik

Wie alle Produkte des Heilbronner Audiospezialisten sind die neuen Headsets in Deutschland entwickelt. iDX 120 iE und iDX 160 iE sind klanggleich mit den Anfang des Jahres auf den Markt gekommenen In-Ear-Kopfhörern DX 120 iE und DX 160 iE. Die Bass-Wiedergabe dieser neuen Serie hat gegenüber früheren Modellen maßvoll zugelegt, wobei iDX 120 iE/DX 120 iE den tiefen Tönen insgesamt mehr Raum lässt. Das Topmodell iDX 160 iE/DX 160 iE klingt mit seinem erweiterten Übertragungsbereich besonders ausgewogen und „high-endig“, weil es Klangdetails in den Höhen noch feiner auflöst.

Beide Headsets, iDX 120 iE und iDX 160 iE, verfügen über eine praktische Fernbedienung im Kabel, die den Musik-Player am Smartphone oder Tablet steuert, etwa um im laufenden Programm vor und zurück zu spulen oder einen Titelsprung auszulösen. Kommen Anrufe herein, genügt ein Tastendruck, um das Gespräch anzunehmen – bei Android- und Windows-Smartphones genauso wie am iPhone. Dank Apple-Zertifizierung regelt das Headset auch die Lautstärke und arbeitet zuverlässig mit iPod-, iPhone- und iPad- Modellen zusammen.

Smarte Passform

Voraussetzung für optimalen Klang – vor allem im Bassbereich – ist gerade bei In-Ear-Kopfhörern und -Headsets ein passgenauer Sitz. Deshalb liegen den Modellen Silikon-Passstücke in fünf verschiedenen Größen bei. Da ist für jedes Ohr der richtige Aufsatz dabei. Hinzu kommen zwei Paar Flansch-Stücke, die mit ihren weichen Kunststoffrippen für besonders sicheren Sitz im Ohr sorgen, ohne zu drücken. Der iDX 160 iE bringt zusätzlich ein Paar Eartips aus Memory-Schaum vom führenden Hersteller Comply™ mit. Sie nehmen beim Tragen die Form des Hörkanals an und dichten ihn ebenso bequem wie zuverlässig gegenüber Umweltgeräuschen ab – ein Garant für ungestörten Musikgenuss.

Wer den exzellenten beyerdynamic-Klang noch besser zur Geltung bringen möchte, ersteht ein sogenanntes „Individual-Package“: Der Wertgutschein (auf www.beyerdynamic.com für 120 Euro erhältlich) kann in Deutschland, Österreich und der Schweiz in rund 500 Filialen des Hörakustik-Spezialisten KIND eingelöst werden, wo Akustik-Experten einen Ohrabdruck nehmen und anatomisch geformte Passstücke aus Silikon anfertigen. Mit so einer Otoplastik passt das Headset dann wie ein Maßanzug vom Edelschneider.

Smartes Design

Wie die normale DX-Serie sind auch die neuen iDX-Modelle mit einem neuen, flachen Anschlusskabel ausgestattet. Es neigt weniger zum Verheddern als die üblichen Strippen mit rundem Querschnitt. Und dank seiner leichten Steifheit entfaltet es sich fast von selbst, wenn man den Kopfhörer aus der Tasche nimmt. Eine fühlbare Verdickung am Kabelansatz des rechten Ohrhörers sorgt dafür, dass Verwechslungen und lästiges Umstöpseln der Vergangenheit angehören.

Die hochwertige Verarbeitung und ein elegantes Aussehen unterstreichen vollends den Premium-Anspruch beider Headsets. Das Ganzmetallgehäuse aus eloxiertem Aluminium ist robust und langlebig. Beim Transport schützt den iDX 120 iE ein praktisches Etui mit Schnappverschluss, der iDX 160 iE ruht in einem stabilen Hardcase mit Reißverschluss. Und sollte doch einmal etwas verloren gehen – kein Problem: Von der Transporttasche über die Ohrpassstücke bis zum austauschbaren Verlängerungskabel sind alle Komponenten als Ersatzteile erhältlich. Das macht die In-Ear-Headsets nicht nur zu einer guten, sondern auch zu einer besonders nachhaltigen Investition.

iDX 120 iE und iDX 160 iE werden vom 5. bis 10. September 2014 auf der IFA in Berlin am beyerdynamic Stand (Halle 1.2, Stand 203) vorgestellt.
Beide Modelle sind ab Mitte August im qualifizierten Fachhandel und direkt über den Hersteller auf www.beyerdynamic.com erhältlich

                Unverbindliche Preisempfehlung

 

&nb

DX 120 iE
DX 160iENEU: iDX 120 iENEU: iDX 160 iE

79 EUR

99 EUR

99 EUR

119 EUR

 

 

Zeichen Meldung (inkl. Leerzeichen): 4.359, Zeilen: 70
Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten


Pressekontakt:

Beziehungsweise
Ursula Hinkel
Kommunikation & Coaching
Wilhelm-Mayr-Str. 35, D-80689 München

Tel.: +49 (0) 89 / 1 20 00 - 178
Fax:  +49 (0) 89 / 1 20 00 - 179
Mobil: +49 (0)172-89 00 981
beyerdynamic@ursula-hinkel.de
www.ursula-hinkel.de 


Download Bilder in hoher Auflösung:

Zurück