Rathaus Bad Friedrichshall, Deutschland


Sitzungen im Rathaus Bad Friedrichshall werden seit kurzem mit dem drahtlosen Konferenzsystem Quinta von beyerdynamic abgehalten.

Der große Sitzungssaal des Rathauses steht für unterschiedlichste Veranstaltungen, wie Sitzungen der Ausschüsse oder Hochzeiten zur Verfügung. Jede Veranstaltung hat besondere Anforderungen, je nach Art und Personenzahl, deshalb ist ein hohes Maß an Flexibilität der Technik gefordert. Finden größere Sitzungen mit mehr als 30 Personen statt, wofür der Sitzungssaal nicht ausreicht, muss in die Aula der in direkter Nachbarschaft gelegenen Realschule ausgewichen werden. Die Mobilität des Konferenzsystems ist demnach ein weiteres ausschlaggebendes Kriterium. Das neue drahtlose Konferenzsystem Quinta von beyerdynamic erfüllt nicht nur diese vorher genannten Anforderungen. Es sorgt zudem für eine störungsfreie und sichere Übertragung in den drei zur Verfügung stehenden Frequenzbändern (2,4 / 5,2 / 5,8 GHz) und arbeitet mit maximaler HD Audio Qualität.

Der Transport- und Ladekoffer mit zusätzlicher Ladeetage für die Quinta Sprechstellen ist für das Rathaus eine bewährte Ausstattung. Kommt das Quinta Konferenzsystem in einer Sitzung zum Beispiel nicht zum Einsatz, werden die Sprechstellen einfach im Koffer gelagert und gleichzeitig geladen. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr war es nötig, das Konferenzsystem für eine Sitzung in die Aula zu bringen. Mit Hilfe des Koffers kann ein sicherer und bequemer Transport gewährleistet werden.
Herr Graf (Sachgebiet Personal/ Organisation) des Rathauses Bad Friedrichshall berichtet: „Die Anlage funktioniert sowohl im Sitzungssaal, als auch in der Aula und hat sich bestens bewährt.“   

Außerdem wurde ein Opus 910 Drahtlossystem installiert, das wahlweise mit Hand- und Taschensender und Ansteckmikrofon eingesetzt werden kann. Das System sorgt für maximale Audioqualität, Übertragungssicherheit und Zuverlässigkeit.

 

Informationen zum drahtlosen Konferenzsystem Quinta unter www.beyerdynamic.de/quinta-produktfamilie.html

Pdf Download


Projekt Bericht