Mexikanische Wettbewerbskommission entscheidet sich für Quinta

Die mexikanische Wettbewerbskommission COFECE (Comisión Federal de Competencia Económica) ist eine eigenständige Behörde, die den freien Wettbewerb im mexikanischen Markt schützt, reguliert und fördert.

Nach dem Umzug der Hauptverwaltung von Santa Fe in ein neues Gebäude in Nonoalco in Mexiko Stadt brauchte die COFECE ein drahtloses Konferenzsystem, das ihnen die nötige Sicherheit und Verschlüsselung für die hochsensiblen Themen und Gespräche bietet, die in ihren Räumlichkeiten besprochen werden beziehungsweise stattfinden und die hauptsächlich mit nationalen und internationalen Firmen zusammenhängen, die in Mexiko Geschäfte tätigen.

COFECE schloss die anderen Alternativen der Mitbewerber aus und entschied sich für Quinta von beyerdynamic mit einer 128-Bit-Verschlüsselung, einem 24-Bit-PIN-Code und hervorragender Soundqualität.

Da das System je nach Bedarf in einem von zwei unterschiedlichen Räumen genutzt werden soll, hat die COFECE 10 Einheiten (1 Präsident und 9 Delegierte) mit zwei Zentralen und den dazugehörigen Antennen angeschafft.

www.beyerdynamic.de/quinta